Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > Kolumne - Janna Specken >

Dschungelcamp-Kolumne: Tag 7 kommt dem "langweiligsten Scheiß" nah

MEINUNGBusch-Verschwörung  

Wie die "Stars" uns um unser Dschungelcamp betrügen

Eine Kolumne von Janna Specken

26.01.2018, 11:26 Uhr
Dschungelcamp-Kolumne: Tag 7 kommt dem "langweiligsten Scheiß" nah. Sydney Youngbloods Lieblingsbeschäftigungen im Dschungel sind Schlafen, Singen und Auszugankündigen. (Quelle: MG RTL D)

Sydney Youngbloods Lieblingsbeschäftigungen im Dschungel sind Schlafen, Singen und Auszug ankündigen. (Quelle: MG RTL D)

Sydney Youngblood will gehen, Daniele Nikotini nur noch schlafen und selbst Ansgar Brinkmann hat keinen Bock auf Schatzsuche. Das kann nur eins bedeuten: Die Camper wollen uns vergraulen.

Können die nicht mehr, oder haben die halbwegs prominenten Buschbewohner einfach keine Lust mehr? Wenn sogar die selbst ernannte Unterhaltungsexpertin Natascha Ochsenknecht plötzlich lieber Pickel ausdrückt, als Sendezeit zu generieren, dann ist irgendwas faul im Busch. Da ist doch eine Verschwörung im Gang. Zetteln Daniele, Sydney und Co. etwa eine Revolte an? Entertainment-Entzug als Strafe für die auferlegten Dschungelregeln? Das wäre ja mal was ganz Neues.  

Die Camper bei irgendwas ... Gähn. (Quelle: MG RTL D)Die Camper bei irgendwas ... Gähn. (Quelle: MG RTL D)

Ja, man konnte es ganz deutlich hören. Daniele legte den diabolischen Plan in einem Moment der Schwäche nämlich offen. Als die Promis einen ihrer Luxusgegenstände abgeben mussten, sprudelte es ähnlich aus ihm heraus, wie aus Mangi-Matze das Bullensperma in der vorherigen Prüfung: "Die machen es sich einfach, man. Weil sie hinter der Kamera sitzen, glauben die, sie sitzen am längeren Hebel", zischte er düster. "Aber das tun eigentlich wir. Weil wir werden diejenigen sein, die die Sendung im Nullkommanichts beenden können. Die werden sehen, 24 Stunden schlafen. Das wird der langweiligste Scheiß, den sie auf RTL jemals hatten." Hallo? Noch langweiliger als "Verdachtsfälle", "Betrugsfälle", oder "Die Trovatos"? 

Sydney Youngblood: Der Sänger vermisst seine Frau.  (Quelle: MG RTL D)Sydney Youngblood: Der Sänger vermisst seine Frau. (Quelle: MG RTL D)

Es scheint jedenfalls, als mache die Dschungelgang keine leeren Versprechungen. Dauerschleifen, wo man nur hinblickt. Tag für Tag geht Matthias Mangiapane zur Dschungelprüfung und ekelt sich nicht mal mehr, liegt Tina York irgendwie niedlich auf ihrem Feldbett und kündigt Sydney Youngblood seinen Auszug an. Doch selbst das ist nicht mehr so herzerwärmend, wie es einst war.

"If only I could" war Sydneys größter Hit. If only I could knuddel meine Frau war längste Zeit sein größter Wunsch. Doch dieses ganze "Ich vermisse meine Liebste" war den Campern wohl noch zu unterhaltsam. Weg mit den romantischen Schmalzeinlagen. Syd braucht einen anderen Grund für seine Ausstiegsquerelen. Aus dem liebestollen Knuddelbär ist ein eher unangenehmer Zeitgenosse geworden. Die Mundwinkel hängen nach unten, die Stimme ist nahezu weg und "Fußnägel wachsen ein".

Seltener Unterhaltungsmoment: Viehchen in Danieles Öhrchen.  (Quelle: MG RTL D)Seltener Unterhaltungsmoment: Viehchen in Danieles Öhrchen. (Quelle: MG RTL D)

Höhepunkte bildeten allerhöchstens die mangiapanische Pumuckel-Imitation (gewollt war eine Katzenbergerschwester-Nachmache) und der kleine Käfer in Danieles Ohr. Ansonsten kam das, was uns an Tag 7 geboten wurde, wirklich dem "langweiligsten Scheiß" von RTL nahe. Hoffentlich wird es morgen wieder besser! Es heißt schließlich: "Mein RTL", und so habe ich mir das Ganze beim besten Willen nicht gewünscht. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe