Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Das perfekte Dschungel Dinner": Enttäuschung bei David Friedrich

Dinner wird zur Dschungelprüfung  

"Hatten die Pommes einen Verkehrsunfall?"

09.04.2018, 14:31 Uhr | t-online.de, JSp

"Das perfekte Dschungel Dinner": Enttäuschung bei David Friedrich. Ansgar Brinkmann, Giuliana Farfalla, Natascha Ochsenknecht und David Friedrich: Die Ex-Camper versuchen sich als Köche.  (Quelle: MG RTL D)

Ansgar Brinkmann, Giuliana Farfalla, Natascha Ochsenknecht und David Friedrich: Die Ex-Camper versuchen sich als Köche. (Quelle: MG RTL D)

Runde zwei bei "Das Perfekte Dschungel Dinner". Diesmal sind Natascha Ochsenknecht, Ansgar Brinkmann, Giuliana Farfalla und David Friedrich dabei. Letzterer kocht so schlecht, dass sein Dinner für die Ex-Camper zur Dschungelprüfung wird.

Der ehemalige "Bachelorette"-Gewinner kocht zum ersten Mal in seinem Leben. Für die Show muss sich David sogar erst einmal Salz und Pfeffer kaufen. Doch der Schlagzeuger ist positiv gestimmt. Ob ein Drei-Gänge-Menü für drei Gäste wirklich die richtige Gelegenheit ist, um das Kochen auszuprobieren? Eher nicht, denn bei David geht so einiges daneben.

Ansgar Brinkmann, Giuliana Farfalla, Natascha Ochsenknecht und David Friedrich: Die Ex-Camper versuchen sich als Köche.  (Quelle: MG RTL D)Ansgar Brinkmann, Giuliana Farfalla, Natascha Ochsenknecht und David Friedrich: Die Ex-Camper versuchen sich als Köche. (Quelle: MG RTL D)

Das perfekte Desaster

Die Probleme fangen schon beim Süßkartoffelschälen an. Anstelle eines Sparschälers schnappt sich David einen Kochfeldschaber. Das klappt natürlich weniger gut. Glücklicherweise hat der Kochneuling aber noch Unterstützung von einem Freund. Doch auch der stellt sich noch als absolute Fehlbesetzung heraus.

Bei der Currysauce verwendet die Küchenhilfe nämlich scharfes Curry und macht so das ganze Gericht ungenießbar. Als dann auch noch der Rauchmelder losgeht, da den beiden Männern die Zwiebeln auf dem Herd anbrennen, scheint das perfekte Dinner wohl eher zum perfekten Desaster zu werden. 

David Friedrich: Das Kochen liegt ihm nicht.  (Quelle: MG RTL D)David Friedrich: Das Kochen liegt ihm nicht. (Quelle: MG RTL D)

David wirkt total überfordert: "Passierte Tomaten … ist das Tomatenmark?", fragt er unsicher seinen Freund, den er gleichzeitig nicht müde wird zu beschimpfen. "Alter, bist du doof?", "Alter, willst du mich verarschen?", "Alter, was machst du?", "Alter, mach das vernünftig." Ja, in der Küche herrscht manchmal ein rauer Ton, doch so wie David seine Hilfe hinterm Herd herumscheucht, könnte man schon vermuten, der hat die Sauce extra versaut.

"Hatten die Pommes einen Verkehrsunfall?"

Auch die Gäste können die schlechte Stimmung zwischen den beiden Möchtegern-Köchen schmecken. "Das brennt dir echt ein Loch in die Zunge", bewertet Natascha Ochsenknecht die Vorspeise. "Die Frikadellen waren Bombe", merkt Ansgar zwar an, die sind allerdings von Davids Mutter zubereitet und bleiben das Einzige, das bei den Gästen punkten kann.

Zum Hauptgang gibt es Currywurst mit Süßkartoffelpommes. "Hatten die Pommes einen Verkehrsunfall? Die sind ja der Totalschaden", beschwert sich Ansgar und kommt gerade erst so richtig in Meckerfahrt: "Was haben die Pommes mit dem Dschungel gemeinsam? Das ist Körperverletzung." David ist sichtlich genervt, vor allem über sich selbst  und seine Küchenhilfe: "Den ganzen Tag bist du hier am Machen und jetzt verkackst du das. Du glaubst gar nicht wie mich das aufregt gerade. Die Pommes sind eigentlich mega einfach zu machen, die packst du in den Ofen und das wars."

"Das ist Körperverletzung": Angsars Meinung zu Davids Süßkartoffelpommes."Das ist Körperverletzung": Angsars Meinung zu Davids Süßkartoffelpommes. (Quelle: Screenshot Vox)

Natascha kann über die kalte Wurst und die wabbeligen Pommes nur lachen. "Bevor ihr geht bekommt jeder von euch einen Fuffi, dann gehen wir essen", versucht David die Situation zu retten. Giuliana hält sich mit Kommentaren eher zurück, sie hat einfach nur Hunger und schaufelt sich angewidert die Wabbel-Fritten hinein. "Es ist kalt, weil ihr für jeden Teller zehn Minuten braucht, ihr Opfer", weiß Ansgar und hat sogar noch einen Rat für die beiden Küchenloser: "Ich hab einen Tipp für euch, wenn einer von euch mal irgendwann eine Freundin hat, dann kocht lieber nicht für sie."

Ansgar kann das Elend nüchtern nicht ertragen

Dabei hatte sich David das Ganze zu Anfang noch so schön vorgestellt. "Ich kann zwar nicht kochen, aber ich habe einen Thermomix", verkündete er. Nur hat er leider vergessen, dass selbst die klügste Maschine auch einen Menschen braucht, der wenigstens klug genug ist, ihr zu sagen, was sie tun soll. Weil David das nicht kann, püriert er den Milchreis, anstatt ihn zu rühren. Auch mit dem Dessert kann er also nicht punkten. "Da denkst du, du hast in zwanzig Jahren Champions League alles erlebt und dann kochen die zwei. Wie Dick und Doof", witzelt Ansgar. "Ich hau mir jetzt erstmal ein paar Jack Daniels rein. Nüchtern kannst du das nicht ertragen."

Giuliana Farfalla: Das Model hat selbst nicht viel gekocht.  (Quelle: MG RTL D)Giuliana Farfalla: Das Model hat selbst nicht viel gekocht. (Quelle: MG RTL D)

"Das war schon ein bisschen Dschungelprüfung", resümiert Natascha am Ende von Davids Dinner. Ansgar findet: "Das war die schlechteste Currywurst, die ich je gegessen habe." Giuliana gibt zu: "Kann man essen, wenn man betrunken von einer Party kommt. Das war nicht so lecker." Und trotzdem, am Ende landet nicht David auf Platz vier. Nein, der letzte Platz bleibt frei. Stattdessen teilen sich David und Giuliana Platz drei. Die ehemalige GNTM-Teilnehmerin hat ihren Nachbarn im Haus eines Freundes kochen lassen. Viel eingebracht hat sie sich selbst nicht, das gibt Punktabzug.

Ansgar, der sich übrigens seine Ex-Freundin und deren Freund zur Unterstützung geholt hat, macht den zweiten Platz. Bei der Aufzeichnung von "Ninja Warrior" hat sich der ehemalige Profifußballer die Hände verletzt, sonst hätte er den Kochlöffel auch alleine schwingen können. Den ersten Platz belegt Natascha. Sie kann mit Glitzer-Chili-con-Carne, Rinderfilet und Baiser überzeugen. Das Geld spendet die Blondine mit dem grellen Lippenstift an Streetskids international eV.

Verwendete Quellen:
  • "Das Perfekte Dschungel Dinner"-Folge vom 8. April

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018