Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > Promi Big Brother 2019 >

"Promi Big Brother" 2018: So fies lästert Ruth Moschner über die Teilnehmer

Freche Angriffe auf die Kandidaten  

Ruth Moschner lästert über "Promi Big Brother"

19.08.2018, 09:49 Uhr | elli, t-online.de

Promi Big Brother: Cora Schumacher zieht ins Haus.  (Quelle: SAT.1)

Ihr Einzug ins "Promi Big Brother"-Haus wurde erst kurz vor der Sendung bekannt: Cora Schumacher freute sich aber auf den "Urlaub". (Quelle: SAT.1)

Promi Big Brother: Cora Schumacher zieht ins Haus

Glück gehabt: Cora Schumacher wählt den richtigen Weg und darf neben Daniel Völz und Silvia Wollny in den Bereich "Villa" des "Promi Big Brother" Hauses einziehen. (Quelle: SAT.1)



Ihr Einzug ins "Promi Big Brother"-Haus wurde erst kurz vor der Sendung bekannt: Cora Schumacher freute sich aber auf den "Urlaub". (Quelle: SAT.1)


Die einen lieben Trash-TV, die anderen können gar nichts damit anfangen. Ruth Moschner gehört zur ersten Fraktion und lässt ihre Fans gerne an ihrer Leidenschaft teilhaben – herrlich bissig und böse.

Am 17. August ist auf "Sat 1" wieder "Promi Big Brother" gestartet. 2,37 Millionen Menschen schalteten ein und auch Moderatorin Ruth Moschner saß gebannt vor dem Fernseher, um sich das wilde Treiben der vermeintlichen Promis im TV-Knast zu Gemüte zu führen. Wie der Blondine der Einzug von Sophia Wollersheim, Katja Krasavice und ihren Mitstreitern gefallen hat? Darüber hielt die 42-Jährige alle via Twitter auf dem Laufenden. Das Ergebnis: Läster-Tiraden vom Feinsten und Unterhaltung, die selbst dann amüsiert, wenn man nicht eingeschaltet hat.

"Ich brauche ein Leben!"

Eine Frage, die während der ersten Folge von "Promi Big Brother" wohl so einige Zuschauer bewegte, stellte sich auch Ruth Moschner: Wer sind diese Leute eigentlich? Während Cora Schumacher durch ihre Ehe mit Formel-1-Pilot Ralf Schumacher vielen sicher ein Begriff war, wunderten sich andere doch darüber, wer alles den Promi-Status tragen darf. Ein Beispiel: Haben Sie eigentlich schon mal von dem Schweizer Hellseher Mike Shiva gehört? Ruth Moschner jedenfalls stellte entsetzt fest:

Silikon und Luft: Die Bewohnerinnen bekommen ihr Fett weg

Intellektuell mit Brille: Erotik-Sternchen Katja Krasavice zieht die Blicke auf sich. (Quelle: imago)Intellektuell mit Brille: Erotik-Sternchen Katja Krasavice zieht die Blicke auf sich. (Quelle: imago)

Nachdem diese Erkenntnis gewonnen war, konnte das frohe Trash-TV-Spektakel weitergehen und Ruth Moschner wandte sich via Twitter den wichtigeren Dingen des Lebens zu: den Damen im TV-Knast. Diese schienen der Moderatorin nämlich besonders ins Auge zu springen. Was vielleicht auch mit der ausufernden Oberweite der ein oder anderen Bewohnerin zu tun hatte. 

Lästerobjekt: Cora Schumacher

Im Fokus: Cora Schumacher wurde auf dem Twitter-Profil von Ruth Moschner mit mehreren Tweets bedacht. (Quelle: imago images/Thomas Pakusch)Im Fokus: Cora Schumacher wurde auf dem Twitter-Profil von Ruth Moschner mit mehreren Tweets bedacht. (Quelle: Thomas Pakusch/imago images)

Mit einer setzte sich Ruth Moschner dann noch gezielter auseinander. Cora Schumacher war erst kurz vor Beginn der sechsten Staffel als Kandidatin bekannt gegeben worden und bezeichnete ihren Aufenthalt im TV-Knast vorab als "Urlaub", auf den sie sich sehr freuen würde.



Wovon die Ex-Frau von Ralf Schumacher sich so dringend erholen muss? Diese Frage beantwortete "Sat.1" den unwissenden Zuschauern natürlich nur zu gerne – auch wenn gerade Ruth Moschner über diese Erklärung nur herzlich lachen konnte.

Auch die Tatsache, dass einige der "Promi Big Brother"-Bewohner keine Ahnung hatten, wer die Blondine sei, kommentierte die "Grill den Profi"-Moderatorin herrlich sarkastisch.

Die ersten Favoriten sind gefunden

Schlagende Argumente: Sophia Wollersheim weiß zu überzeugen. (Quelle: imago)Schlagende Argumente: Sophia Wollersheim weiß zu überzeugen. (Quelle: imago)

Doch wer jetzt denkt, dass Ruth Moschner nur freche Kommentare zum Besten gab, wird sich wundern – die gebürtige Münchnerin fand auch ein paar lobende Worte und teilte sogar ihre Favoriten mit der Netz-Gemeinde. 

Ob Sophia Wollersheim und Mike Shiva am Ende auch bei den Zuschauern am besten ankommen, wird sich zeigen. Die Vorfreude auf die nächsten Folge "Promi Big Brother" wächst allerdings. Noch zusätzlich, wenn Trash-TV-Fan Ruth Moschner wieder fröhlich twittert. 

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal