Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino > In aller Freundschaft >

"In aller Freundschaft" – Arzu Bazman: "Ich bin von den Genen geknutscht"

"In aller Freundschaft"-Star  

Arzu Bazman: "Ich bin von den Genen geknutscht"

08.11.2018, 15:51 Uhr | dpa, mho, t-online.de

"In aller Freundschaft" – Arzu Bazman: "Ich bin von den Genen geknutscht". Arzu Bazman: Die Schauspielerin bevorzugt den natürlichen Look. (Quelle: imago/Spöttel Picture)

Arzu Bazman: Die Schauspielerin bevorzugt den natürlichen Look. (Quelle: imago/Spöttel Picture)

Woche für Woche flimmert sie dienstagabends bei "In aller Freundschaft" über die Bildschirme. Schon seit 17 Jahren gehört Arzu Bazman fest zu der Krankenhausserie dazu. Äußerlich scheint sie kaum älter geworden zu sein.

Eines stellt Arzu Bazman aber direkt klar: Faltenglättung lehnt die 40-jährige "In aller Freundschaft"-Darstellerin ab. "Ich bin nicht so eine Botox-Tante. Da hätte ich viel zu viel Schiss, dass mir dann ein Augenlid runterhängt oder so", sagt die Schauspielerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Allerdings befindet sie: "Ich bin auch von den Genen geknutscht – ich sehe, glaub ich, einfach deutlich jünger aus". Vielleicht, so sagt die Berlinerin, rede sie aber in 20 Jahren doch anders. 

Eine aktuelle Folge von "In aller Freundschaft": Mittlerweile ist Arzus Rolle Oberschwester. (Quelle: MDR/Sebastian Kiss)Eine aktuelle Folge von "In aller Freundschaft": Mittlerweile ist Arzus Rolle Oberschwester. (Quelle: MDR/Sebastian Kiss)

Zu Hause in zwei Kulturen

Arzu Bazman spielt seit 2001 Schwester Arzu Ritter bei "In aller Freundschaft", seit Kurzem auch im Ableger "Die Krankenschwestern" und ist im echten Leben gelernte Arzthelfern. Der Serienstar wurde als Kind türkischer Eltern in Berlin geboren. Sie fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause. "Ich bin zwar in Berlin geboren, bin aber zweisprachig aufgewachsen. Meine Mutter ist in Hamburg groß geworden, aber sie spricht mit meinem Vater Türkisch. Das ist doch das Tolle, zwei Sprachen zu haben."


Außerdem sagt Arzu: "Wenn es um mein Temperament geht, da bin ich voll türkisch. Oder was die Gastfreundschaft angeht. Zu mir kann immer jemand kommen, mein Kühlschrank ist immer voll." Als typisch deutsch empfinde sie ihre Pünktlichkeit. "Und ich kann sehr diszipliniert sein. Aber bei uns zu Hause ging es immer kunterbunt zu. Als wir klein waren, haben wir mit unseren Eltern Ostern, Nikolaus und Weihnachten gefeiert, haben auch Geschenke bekommen, damit wir in der Schule davon erzählen konnten", erzählt sie.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dieser Oversize-Blazer sorgt für ein stilsicheres Auftreten
zu ESPRIT
Anzeige
Black Deals: XXL-Rabatte auf Audio-Highlights!
Zum Lautsprecher Teufel Shop
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018