Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Sven Hannawald spricht über seine Lebenskrise

"Ewige Helden"  

Sven Hannawald spricht über seine Lebenskrise

19.03.2019, 20:20 Uhr | lc, t-online

Sven Hannawald spricht über seine Lebenskrise. Sven Hannawald: Der Ex-Skispringer steht wieder mitten im Leben. (Quelle: imago images)

Sven Hannawald: Der Ex-Skispringer steht wieder mitten im Leben. (Quelle: imago images)

Das Leben von Sven Hannawald ist geprägt von Höhen und Tiefen. In der TV-Show "Ewige Helden" spricht der einstige Profisportler über die schlimmste Phase seines Lebens und ist den Tränen nahe. 

Die Familie ist Sven Hannawald heute das Wichtigste im Leben. Lange Zeit jedoch war das für den Ex-Skispringer der Sport. Doch der Druck auf ihn wurde so groß, dass er schließlich einen Burn-Out erlitt und seine Karriere beenden musste. 

Wie schlimm diese Zeit für ihn war, erklärt der 44-Jährige in der aktuellen Ausgabe von "Ewige Helden". Über sein Karriere-Ende sagt er in dem TV-Format: "Sonst währe ich wahrscheinlich auch an den Punkt gekommen, dass ich irgendwann nur noch einen Ausweg gefunden hätte."


Heute lebt Sven Hannawald anders, als er es noch zu seinen aktiven Zeiten als Profisportler getan hat. Wie er aus seiner Lebenskrise herausfand, sehen sie heute Abend um 20.15 Uhr auf Vox. 

Verwendete Quellen:
  • RTL

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: