Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

"Game of Thrones": Trailer zu Staffel 8 – Sterben die Hauptfiguren?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Live: Marokko trifft ins eigene Tor
Symbolbild für einen TextDieter Bohlen kündigt Abschied anSymbolbild für einen TextWM: Nächster Nationaltrainer muss gehenSymbolbild für einen TextRevolution bei Tour de FranceSymbolbild für ein VideoMegajacht verlässt deutsche WerftSymbolbild für einen TextErmittlungsfehler: Mordverdächtiger freiSymbolbild für ein VideoWetter: Es wird kalt und weißSymbolbild für einen TextARD: Diese Sendungen fallen heute ausSymbolbild für einen TextDie heutigen Gäste von Markus LanzSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother"-Star kehrt zurückSymbolbild für einen TextFerrari rast in Leitplanke – TotalschadenSymbolbild für einen Watson TeaserWM: ARD-Reporterin erntet Spott und HämeSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Neuer Teaser zu "Game of Thrones" veröffentlicht

Von t-online, ng

Aktualisiert am 13.04.2019Lesedauer: 2 Min.
Jon Schnee (Kit Harington) und Daenerys Targaryen (Emilia Clarke): Werden die beiden Figuren in der letzten Staffel von "Game of Thrones" sterben?
Jon Schnee (Kit Harington) und Daenerys Targaryen (Emilia Clarke): Werden die beiden Figuren in der letzten Staffel von "Game of Thrones" sterben? (Quelle: HBO Helen Sloan)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

HBO hat einen neuen Teaser zur finalen Staffel von "Game of Thrones" veröffentlicht. Deutet dieser den Tod der meisten Hauptcharaktere an?

Bald hat das Warten ein Ende und die 8. Staffel der Erfolgsserie "Game of Thrones" startet. Die Serie basiert auf der Buchreihe "Das Lied von Eis und Feuer" von George R. R. Martin. Um den Fans die Zeit noch ein wenig zu verkürzen, brachte der Sender HBO einen neuen Teaser mit dem Titel "Aftermath" ("Auswirkungen" oder "Nachwirkungen") heraus.


Game of Thrones: So sahen die Stars der Serie in früheren Rollen aus

Klar, er spielt einen Zwerg: Peter Dinklage ist hier im Jahr 2008 als Trumpkin, der Rotzwerg, in "Die Chroniken von Narnia: Prinz Caspian von Narnia" zu sehen. Der kleinwüchsige Schauspieler begann seine Filmkarriere 1995 mit "Living in Oblivion". Seine Hauptrolle in "Station Agent" (2003) machte ihn bekannt, vor "Game of Thrones" spielte er zudem in diversen weiteren Kinofilmen und TV-Serien mit.
Aus "Game of Thrones" ist Peter Dinklage nicht wegzudenken. Er verkörpert den Zwerg Tyrion Lannister und beweist dabei: Auf die Größe kommt es doch nicht immer an.
+44

Achtung, Spoiler!

Falls Sie gerade erst anfangen, "Game of Thrones" zu schauen, oder noch nicht mit der siebten Staffel abgeschlossen haben, sollten Sie hier nicht mehr weiterlesen – und natürlich auch nicht weiterschauen.

Die Stimmung im Trailer ist nicht zuletzt durch die Musik düster. Aber sehen Sie selbst:

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Zu sehen ist ein komplett ausgestorbenes Winterfell, das Zuhause der Starks. Vermutlich wird dort die Schlacht gegen die Weißen Wanderer stattfinden. Der Titel des Teasers deutet darauf hin, dass Winterfell nach eben dieser Schlacht so vorzufinden ist.

Sterben diese Hauptfiguren?

Gegenstände und Trümmer liegen verstreut im Schnee, darunter Tyrion Lennisters Hand-Brosche, die goldene Hand seines Bruders Jaime, sowie Jon Schnees Schwert "Langklaue". Auch Daenerys Targaryens Drachenkette hängt verlassen an einem Rad, Arya Starks Schwert "Nadel" steckt in einem Haufen.

Alles wird langsam eingeschneit und Nebel zieht auf. Bedeutet das den Tod all dieser Charaktere? Bleibt nur Cersei Lennister, von der keine Spur im Teaser zu sehen ist, übrig und muss sich der kalten Gefahr alleine stellen?

Vermutlich nicht. Der Teaser zeigt wahrscheinlich keine Bilder, die so tatsächlich in der Serie zu sehen sein werden, sondern will lediglich düstere Stimmung verbreiten. Die große Schlacht soll nämlich bereits in Folge drei stattfinden – unwahrscheinlich, dass so früh fast alle Hauptfiguren sterben.

  • Achtung: Malware greift GoT-Fans an
  • "Game of Thrones": Was Sie zu Staffel 8 wissen müssen
  • Was bisher geschah: Wir machen Sie fit für die achte Staffel

Dass Fans sich trotzdem auf den Tod einiger ihrer Lieblingscharaktere gefasst machen müssen, ist dennoch möglich. Die Serie scheut, ebenso wie die Buchvorlage, nicht davor zurück, Hauptcharaktere sterben zu lassen. Fans erwartet laut George R.R. Martin ein bittersüßes Ende – das klingt nicht nach einem typischen Hollywood-Happy-End.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Teaser zur 8. Staffel von "Game of Thrones"
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Jeremy Fragrance kehrt zurück zu "Promi Big Brother"
Game of ThronesJon Schnee
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website