t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

Offiziell: Willi Herren kommt vor Serien-Aus zurück in die "Lindenstraße"


Offiziell bestätigt
Willi Herren kommt zurück in die "Lindenstraße"

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 04.07.2019Lesedauer: 1 Min.
Willi Herren: Von der Ballermannbühne geht es für ihn jetzt kurzzeitig zurück vor die "Lindenstraße"-Kameras.Vergrößern des BildesWilli Herren: Von der Ballermannbühne geht es für ihn jetzt kurzzeitig zurück vor die "Lindenstraße"-Kameras. (Quelle: imago images / 7aktuell)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Im kommenden Jahr soll die letzte Folge der "Lindenstraße" ausgestrahlt werden. Vor dem Aus der Serie wird es ein Comeback geben: Willi Herren wird noch einmal in die Rolle von Oliver Klatt schlüpfen.

Vor einigen Monaten schon erklärte Willi Herren, dass er nach über zwölf Jahren in die "Lindenstraße" zurückkehren würde. Bevor die ARD-Kultserie endgültig Geschichte ist, würde er noch einmal Oliver Klatt spielen, den er von 1992 bis 2007 mimte. Noch im März wurde Herrens Comeback allerdings dementiert. Vielleicht hatte er sich zu früh verplappert, nun wird nämlich offiziell bestätigt, dass der Ballermannsänger einen weiteren Auftritt in der "Lindenstraße" haben wird.

Verträge nun unterzeichnet

Wie das Branchenmagazin "DWDL.de" berichtet, habe die für die "Lindenstraße" zuständige PR-Agentur Deutz auf Anfrage bestätigt, dass man bereits die Verträge unterzeichnet habe. Genauere Informationen zur neuerlichen Serienverpflichtung Willi Herrens würde man aber noch nicht bekannt geben. Somit ist noch unklar, in wie vielen Folgen er zu sehen sein wird, worum es für seinen Charakter Oliver Klatt gehen wird und wann die Episoden mit dem 44-Jährigen ausgestrahlt werden.


Neue Folgen der "Lindenstraße" werden noch bis Dezember gedreht. Im Frühjahr 2020 soll die letzte Episode ausgestrahlt werden. Nach 35 Jahren wird die sonntägliche Serie dann eingestellt.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website