Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > Promi Big Brother 2019 >

"Promi Big Brother": Kennen Sie YouTuber Chris Manazidis von "Bullshit TV"?

Geschaut hat er die Show noch nie  

YouTuber Chris macht bei "Promi Big Brother" mit

11.08.2019, 17:33 Uhr | iger, t-online

 (Quelle: Marc Rehbeck/SAT.1)
"Promi Big Brother" 2019: Das ist Chris von "Bullshit TV"

Der YouTube-Star will sich im Haus nicht stressen lassen und beschreibt sich selbst als guten Zuhörer. Mit was könnten seine Mitbewohner ihn auf die Palme bringen? (Quelle: SAT.1)

Chris von "Bullshit TV": Der YouTuber setzt bei "Promi Big Brother" auf seine Künste als guter Zuhörer. (Quelle: SAT.1)


Im Netz hat YouTuber Chris Millionen Fans. Im TV bekamen ihn die Zuschauer nur selten zu Gesicht. "Promi Big Brother" ist eine Mutprobe, die ihm seine Freunde auferlegt haben. 

"Meine Jungs haben mich mehr oder weniger dazu genötigt", sagt Christos Manazidisim, wie er bürgerlich heißt, im Interview mit Sat.1. Das Experiment "Promi Big Brother" will er dennoch wagen.

Sie kennen Chris von YouTube

Chris betreibt mit seinen Freunden Ceebas und Phil seit 2010 den Comedy-Kanal "Bullshit TV". Mittwochs und samstags werden die Fans mit Pranks, Rap-Battles oder Street-Comedy versorgt. Ihrem Account folgen mittlerweile fast zwei Millionen Menschen – im Schnitt sind das so viele Zuschauer, wie "Promi Big Brother" hat.

Chris war anderthalb Jahre lang mit der ehemaligen DSDS-Jurorin Shirin David zusammen. 2016 gaben sie ihre Trennung bekannt. "Mehr kann ich dazu nicht sagen, so gerne ich würde", sagte Shirin damals in einer ihrer Videos. Vielleicht zeigt sich der 32-Jährige im Container ja in Plauderlaune.

Shirin David und Chris Manazidis: Die beiden YouTuber waren bis 2016 ein Paar. Hier besuchen sie im Jahr 2015 gemeinsam eine Veranstaltung. (Quelle: imago images/Horst Galuschka)Shirin David und Chris Manazidis: Die beiden YouTuber waren bis 2016 ein Paar. Hier besuchen sie im Jahr 2015 gemeinsam eine Veranstaltung. (Quelle: Horst Galuschka/imago images)

"Es gibt wenig, für das ich mich schäme und was mir peinlich ist. Guck dir ein paar Videos von mir an und dann weißt du, was ich meine", erzählt er im Interview weiter. Eine Sache kommt aber definitiv nicht für ihn in Frage: "Sex im Haus ist nicht mein Ding. Das ist so eine intime Sache. Ich finde es nicht cool, wenn zwei bis drei Millionen Menschen zuschauen."

Chancen auf den Sieg

Der Videomacher beschreibt sich selbst als guter Zuhörer. "Wenn ich ins Haus gehe, dann werde ich mir auch vornehmen, das Ding zu gewinnen. Am Ende des Tages ist es ein Wettbewerb." Doch er hat einen Nachteil gegenüber anderen alteingesessenen Trash-TV-Teilnehmern wie Joey Heindle oder Ginger Costello Wollersheim: Er sei jemand, der so gut wie gar kein Fernsehen schaut. "Ich kenne die genauen Abläufe nicht, ich weiß nicht, was auf mich zukommt." Dazu kommt noch, dass er sich noch keine Staffel angesehen hat. 

Als Ruhepol könnte er es schwer haben, sich zum Geheimfavoriten zu mausern. "Ich werde mich auf gar keinen Fall stressen lassen", stellt er klar. Sein Ziel: einfach relaxen. Doch Chris gibt auch zu: "Ich schwinge von einem extrem zum anderen. Es ist immer abhängig von der Situation." An sich sei der YouTube-Star ein ziemlich umgänglicher Typ und das WG-Leben ist ihm nicht fremd. Mit seinen Kollegen Ceebas und Phil hat er in der Vergangenheit gemeinsam in einer Wohnung in Köln gelebt. 


Und sonst so?

Zweimal hat sich Chris schon die Nase gebrochen. Für seine Mitbewohner könnte das zu einer nervigen Angelegenheit werden, denn "seitdem kann es durchaus vorkommen, dass ich schnarche." Chris hat übrigens auch einen Tick: "Was mich auf die Palme bringen könnte, wäre Unordnung. Ich kann dann nicht vernünftig arbeiten und nicht entspannen. Die Fernbedienungen müssen immer proportional, diagonal am Tisch liegen." Damit wird es kein Problem geben, denn Fernsehen schauen, ist im Container sowieso verboten.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal