Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

"stern TV": Zuschauer stürmt Bühne – Steffen Hallaschka reagiert wütend


Steffen Hallaschka verärgert  

In Live-Sendung: Zuschauer stürmt Bühne bei "stern TV"

16.01.2020, 10:32 Uhr | rix, t-online.de

"stern TV": Zuschauer stürmt Bühne – Steffen Hallaschka reagiert wütend. Flitzer bei "stern TV": Am Mittwochabend crashte ein Zuschauer die Sendung. (Quelle: Screenshot / TVNOW)

Flitzer bei "stern TV": Am Mittwochabend crashte ein Zuschauer die Sendung. (Quelle: Screenshot / TVNOW)

Ein Flitzer störte am Mittwochabend das Programm von "stern TV". Während sich die Zuschauer darüber amüsierten, wurde Steffen Hallaschka wütend.

Evelyn Burdecki wollte Moderator Steffen Hallaschka gerade erzählen, was sich für sie nach dem Dschungel verändert hat. Doch dann fiel ihr ein Zuschauer ins Wort. Ein junger Mann grätschte ihr dazwischen. "Guten Abend, Herr Halaschka", sagte der Flitzer mit den weißen Turnschuhen und dem tätowierten Oberarm. "Felix, mein Name".

"Warum platzen Sie mitten in die Sendung?"

Evelyn Burdecki und Olivia Jones waren irritiert, auch der "stern TV"-Moderator zeigte sich vom plötzlichen Besuch verwundert. "Darf ich kurz fragen, warum Sie mitten in die Sendung platzen?"

Der Flitzer ließ sich nicht verunsichern. "Ich habe ein Anliegen", sagte er dem Moderator. Dann wandte sich der Zuschauer an die zwei anwesenden Gäste. "Wie prominent muss man eigentlich sein, um ins Dschungelcamp einziehen zu dürfen?"

So langsam dämmerte den Zuschauern, was der Mann im Schilde führt. "Ich sag Ihnen eines, ein Auftritt bei 'stern tv' reicht noch nicht", sagte Steffen Hallaschka inzwischen verärgert. "Tschüss, schönen Abend noch, setzen Sie sich gerne wieder hin." Der Moderator versuchte den Flitzer von der Bühne zu eskortieren, doch der ließ sich gar nicht so einfach abwimmeln.

"Das reicht noch nicht fürs Dschungelcamp"

Auf dem Weg zurück zu seinen Gästen murmelte der Gastgeber. "Das ist hier ja nicht 'Wünsch dir was', wo jeder mit seiner persönlichen Lebensgeschichte in die Sendung spaziert", so Hallaschka. "Das reicht noch nicht fürs Dschungelcamp."

Auch auf Twitter blieb die Szene nicht unkommentiert. "Da wurde Steffen Hallaschka aber kurz etwas unfreundlich", schrieb zum Beispiel eine Zuschauerin. "Der Kerl hat bestimmt gerade eine Wette gewonnen." Ein weiterer User zeigte sich begeistert: "Ich feier dich, namenloser Typ."

Verwendete Quellen:
  • "Stern TV"-Folge vom 15. Januar 2020
  • Twitter #sterntv

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal