Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamp Tag zehn: Ohne Danni Büchner ist alles doof


MEINUNGAb hier nur Trash  

Dschungelcamp Tag zehn: Ohne Danni ist alles doof

20.01.2020, 16:24 Uhr
 (Quelle: RTL)
Danni ist ein bisschen schadenfroh

 "Prince von Damien" und Sonja Kirchberger sollen in der Prüfung ihr Bestes geben, doch sie können nur einen Punkt einsammeln. Das lässt Daniela Büchner nicht unkommentiert. (Quelle: RTL)

"Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" – Daniela Büchner reagiert mit Schadenfreude auf die Prüfung von Prince Damien und Sonja. (Quelle: RTL)


Am Rad drehen und Schrauben locker haben: Endlich gibt es eine geeignete Dschungelprüfung für Danni Büchner und dann darf sie nicht antreten. Wo ist die Auswanderin, wenn man sie mal braucht?

Ja, das hat man nun also davon. Seit elf Tagen wünschen sich die meisten Zuschauer nur eines: Chefnörglerin Danni Büchner for Dschungelprüfung. Die 41-Jährige ist seit Beginn der Staffel Mittelpunkt der Show. Zum einen, weil die Zuschauer sie ständig leiden sehen wollen. Zum anderen, weil Danni eben Danni ist.

Wer dreht hier am Rad? 

Jetzt ist die fünffache Mutter aber vorerst ins Dschungelabseits getreten. Arbeiten müssen nun die anderen. "Prince von Damien" und Sonja Kirchberger sollen in der Prüfung ihr Bestes geben. Es konnte allerdings niemand ahnen, dass die beiden weder eine Schraube locker haben, noch ziemlich gut am Rad drehen können. Das ist immerhin auch Dannis Job.

Und so muss es eben kommen, wie es kommen muss. Das Team aus DSDS-Sieger und Venusfalle holt einen lausigen Stern und der einzige Höhepunkt der Prüfung ist, dass Prince Damien rot mit gelb verwechselt und Sonja so rein gar nichts vom Handwerken versteht. In der Prüfung geht es ihren Erzählungen zufolge um "Schrauben, oder wie man das nennt". 

  • Erkenntnisse aus der zehnten Folge: 
  • Am meisten überrascht von Toni Trips Auszug ist Toni Trips
  • Toni Trips wird selbst Danni vermissen 
  • Claudia will für die Dschungelprüfung eine Frau "dominieren"
  • Folge zehn ist in der aktuellen Staffel die langweiligste Folge

Die Folgen dieses Desasters müssen natürlich wie immer die Zuschauer ausbaden. Denn auch wenn es schmerzt: Ohne Danni ist eben irgendwie alles ein bisschen doof und auch sehr langweilig. Oder um es mit einem Dialog von Prince Damien und Sonja Kirchberger abzuschließen: "Ist das zu klein gewesen?" Antwort: "Nein, zu falsch."

Hier finden Sie alle Informationen, Hintergründe und News rund um die Sendung.

Verwendete Quellen:
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" vom 19. Januar 2020

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal