Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Promis unter Palmen" 2020: Diese zehn Kandidaten stehen fest!

Zehn Stars ziehen in Villa  

Kandidaten für "Promis unter Palmen" stehen fest

02.03.2020, 17:22 Uhr | t-online.de, spot on news, joh

 (Quelle: Sat.1)
Das sind die Kandidaten bei "Promis unter Palmen"

Für Geld machen sie (fast) alles. In der neuen Sat.1-Realityshow "Promis unter Palmen" sind zehn besonders extrovertierte Prominente "full of Energy", teilen sich eine prachtvolle Villa am Palmenstrand in Thailand. Doch wer zieht alles ein? (Quelle: Sat.1)

Villa in Thailand: Das sind die Kandidaten bei "Promis unter Palmen". (Quelle: Sat.1)


Eine neue Sat.1-Sendung lockt zehn Prominente in eine Villa, um viel Geld zu gewinnen. Nun hat der sender die zehn Teilnehmer bekannt gegeben. Zündstoff ist garantiert. 

Sat.1 setzt seine Reality-TV-Offensive fort: Bereits im Sommer 2019 kündigte der Sender ein neues Format an, nun steht der Starttermin fest. Ab dem 25. März läuft jeden Mittwoch ab 20.15 Uhr "Promis unter Palmen". In der neuen Show werden zehn mehr oder minder bekannte Persönlichkeiten gemeinsam in eine Luxusvilla einziehen und um eine Gewinnsumme in Höhe von 100.000 Euro kämpfen.

Wie bei "Promi Big Brother" werden sie dabei 24 Stunden täglich von Kameras beobachtet. Wer macht mit? Die zehn "Promis unter Palmen" sind Eva Benetatou, Matthias Mangiapane, Ennesto Monté, Désirée Nick, Claudia Obert, Janine Pink, Ronald Schill, Carina Spack, Tobias Wegener und Bastian Yotta.

Ex-Liebespaar trifft aufeinander

Mit Spannung dürfte das Aufeinandertreffen von Janine Pink und Tobias Wegener erwartet werden. Die beiden nahmen 2019 an "Promi Big Brother" teil und wurden in der Show ein Paar. Nach dem Ende der Staffel zerbrach auch ihre Liebe.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur spot on news

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal