Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Battle of the Bands": RTLzwei-Show nach nur zwei Folgen abgesetzt

"Battle of the Bands"  

RTLzwei-Show nach nur zwei Folgen abgesetzt

07.08.2020, 18:35 Uhr | rix, t-online

"Battle of the Bands": RTLzwei-Show nach nur zwei Folgen abgesetzt. "Battle of the Bands": Moderiert wurde die Show von Jana Ina Zarrella. (Quelle: RTLZWEI/Magdalena Possert)

"Battle of the Bands": Moderiert wurde die Show von Jana Ina Zarrella. (Quelle: RTLZWEI/Magdalena Possert)

Mit der Castingshow "Battle of the Bands" wollte RTLzwei das Sommerloch stopfen. Doch das ging mächtig nach hinten los. Nach nur zwei Folgen wird die Sendung aus dem Programm genommen.

Mit "Popstars" brachte RTLzwei vor 20 Jahren die erste Castingshow ins Fernsehen. Erst zwei Jahre später zog RTL mit "Deutschland sucht den Superstar" nach. Jetzt wollte der Münchner Sender mit einem neuen Format – eine Mischung aus Reality und Musik – nachlegen. Doch das kam bei den Zuschauern so gar nicht gut an.

Die erste Folge von "Battle oft he Bands", die Ende Juli ausgestrahlt wurde, sahen gerade einmal 320.000 Zuschauer. Eine Woche später schalteten noch weniger ein. Jetzt hat RTLzwei die Reißleine gezogen und die Reality-Castingshow aus dem Programm genommen.

"Nicht die Reichweiten, die wir uns erhofft hatten"

"'Battle of the Bands' hat im linearen TV leider nicht die Reichweiten erzielt, die wir uns erhofft hatten. Das schmerzt, vor allem für die tollen Talente in der Show und das großartige Produktionsteam, das mit voller Leidenschaft an der Sendung arbeitet", bestätigte der Sender auf Nachfrage von t-online.de. Zuerst hatte "Bild" darüber berichtet.

Die Produktion der Show gehe aber weiter. Zwar wird "Battle of the Bands" nicht mehr im Fernsehen zu sehen sein, aber auf TVnow werden die Folgen weiterhin zur Verfügung stehen. Den Sendeplatz am Donnerstag um 20.15 Uhr füllt RTLzwei mit der Sozialreportage "Hartes Deutschland".

"Battle of the Bands" war nicht das einzige neue Format, mit dem RTLzwei im Sommer an den Start ging. Auch "Kampf der Realitystars" läuft seit einigen Wochen. Die Show mit Cathy Hummels ist jedoch ein Quotenerfolg. Fast eine Million Zuschauer schalteten in die einzelnen Folgen ein. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal