Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten: Bayern gegen Schalke im TV am beliebtesten

Einschaltquoten  

Bayern gegen Schalke im TV am beliebtesten

19.09.2020, 10:46 Uhr | dpa

Einschaltquoten: Bayern gegen Schalke im TV am beliebtesten. Das Bundesligaspiel zwischen Bayern München und FC Schalke 04 brachte dem ZDF den Quotensieg.

Das Bundesligaspiel zwischen Bayern München und FC Schalke 04 brachte dem ZDF den Quotensieg. Foto: Matthias Balk/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Das ZDF hat mit der Übertragung der Partie Bayern gegen Schalke das Quotenrennen gewonnen. Den Start in die Bundesliga-Saison verfolgten ab 20.14 Uhr 4,84 Millionen Zuschauer, das entspricht einem Marktanteil von 19,1 Prozent.

Um 20.31 Uhr, nach dem Anpfiff des Spiels, sahen 6,68 Millionen (24,0 Prozent) zu. Bayern schlug Schalke mit 8:0 in der leeren Allianz Arena.

Die ARD erreichte mit dem Film "Käthe und ich - Papakind" 4,14 Millionen Zuschauer (14,7 Prozent). ProSieben schaffte mit "The Last Witch Hunter" 1,76 Millionen (6,4 Prozent). Für die RTL-Show "Lego Masters" interessierten sich 1,58 Millionen (5,7 Prozent). "Das große Sat.! Promiboxen" schalteten 1,07 Millionen (5,0 Prozent) ein.

Eine weitere Folge der Krimiserie "Death in Paradise" verfolgten bei ZDFneo um 20.15 Uhr 1,08 Millionen (3,9 Prozent). RTLzwei erreichte mit "Jumanji" 0,94 Millionen (3,4 Prozent) und Vox um 20.14 Uhr mit einer weiteren Folge von "Bones - Die Knochenjägerin" 0,82 Millionen (2,9 Prozent).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal