Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Quoten-Duell bei "Traumschiff" und "Tatort": Was sahen die meisten Zuschauer?

Jährliches Quoten-Duell  

Das "Traumschiff" hängt den "Tatort" ab

27.12.2020, 11:10 Uhr | rix, t-online

Quoten-Duell bei "Traumschiff" und "Tatort": Was sahen die meisten Zuschauer?. Die "Traumschiff"-Crew: Staff-Kapitän Martin Grimm (Daniel Morgenroth), Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen) und Hanna Liebhold (Barbara Wussow). (Quelle: Dirk Bartling / ZDF)

Die "Traumschiff"-Crew: Staff-Kapitän Martin Grimm (Daniel Morgenroth), Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen) und Hanna Liebhold (Barbara Wussow). (Quelle: Dirk Bartling / ZDF)

Jedes Jahr am 26. Dezember liefern sich der "Tatort" und das "Traumschiff" ein Quoten-Duell. Dieses Jahr ging der Sieg an den ZDF-Liebesdampfer, wenn auch nur ganz knapp.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag müssen sich die Zuschauer entscheiden: "Traumschiff" oder "Tatort"? Während der Sieg im vergangenen Jahr noch eindeutig an das ZDF-Format ging, war es 2020 ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das letztendlich doch wieder Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen) für sich entscheiden konnte.

Kopf-an-Kopf-Rennen

6,56 Millionen Menschen sahen am Samstag dabei zu, wie der Liebesdampfer mit "Denver Clan"-Star Linda Evans nach Kapstadt schipperte. Das entspricht einem Marktanteil von 20 Prozent. In der Folge feiert auch Nick Wilder seinen Abschied vom "Traumschiff". Nach zehn Jahren als Doc Sander ging der 68-Jährige am Samstagabend von Bord.

Im Ersten hingegen ermittelten die Kommissare aus Ludwigshafen, Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Johanna Stern (Lisa Bitter), in einem Mordfall im Türstehermilieu. Der "Tatort: Unter Wölfen" lockte am 6,51 Millionen (19,8 Prozent) vor die Bildschirme – also gerade einmal 50.000 Zuschauer weniger.

Lisa Bitter: Bei ihrer Kollegin Ulrike Folkerts kann sie sich laut eigener Aussage noch eine Menge abschauen.  (Quelle: SWR/Sabine Hackenberg)Lisa Bitter: Bei ihrer Kollegin Ulrike Folkerts kann sie sich laut eigener Aussage noch eine Menge abschauen. (Quelle: SWR/Sabine Hackenberg)

Klarer Sieg fürs "Traumschiff" im Vorjahr

2019 war die Differenz noch etwas größer. Vor genau einem Jahr feierte Florian Silbereisen sein "Traumschiff"-Debüt. Damals schalteten 7,49 Millionen ein. Den "Tatort" aus München über den Mord an einem Entwicklungshelfer und sehr einsilbige Rentner sahen 2019 lediglich 5,32 Millionen Zuschauer.

Am 1. Januar gibt es dann das nächste Duell. Da können sich die Zuschauer auf einen "Tatort" aus Weimar freuen. Oder sie schalten ins ZDF. Dort steuert das "Traumschiff" dieses Mal die Seychellen an.

Verwendete Quellen:
  • "Traumschiff"-Folge vom 26. Dezember 2020
  • "Tatort"-Folge vom 26. Dezember 2020
  • "Traumschiff"-Folge vom 26. Dezember 2019
  • "Tatort"-Folge vom 26. Dezember 2019
  • Nachrichtenagentur dpa
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal