Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelshow 2021: GNTM-"Zicke" — Daher kennt man Zoe Saip

GNTM-Kandidatin und Realitysternchen  

Dschungelshow 2021: Wer ist Zoe Saip?

16.01.2021, 09:34 Uhr
Dschungelshow 2021: GNTM-"Zicke" — Daher kennt man Zoe Saip. Zoe Saip: Sie wurde durch ihre Teilnahme bei GNTM bekannt. (Quelle: Sebastian Brüll)

Zoe Saip: Sie wurde durch ihre Teilnahme bei GNTM bekannt. (Quelle: Sebastian Brüll)

Auch Zoe Saip ist eine von zwölf Kandidaten und Kandidatinnen, die sich in der Dschungelshow ein Ticket für das Camp 2022 sichern wollen. Wo das Model auftaucht, sorgt es für viel Furore. 

Zoe Saip ist 21 Jahre alt und kommt aus Wien. Die Österreicherin wurde einem größeren Publikum durch ihre Teilnahme bei "Germany's next Topmodel" im Jahr 2018 bekannt. Dort fiel sie vor allem durch heikle Streitigkeiten mit ihrer besten Freundin Victoria auf. 

Bei GNTM sorgte sie mit einem Sextagebuch für Aufregung 

Die beiden diskutierten nämlich ausführlich über die Bettgeschichten der damals 18-jährigen Zoe. Die sollte mit dem Freund ihrer Freundin geschlafen haben und hatte außerdem für ihr Alter schon recht viele Geschlechtspartner, über die sie sogar Buch geführt hatte. Auch das Umstyling von Zoe bei GNTM sorgte für Aufregung und fand damals bei Twitter viel Beachtung. 

Mit dem zehnten Platz bei GNTM war die Geschichte von Zoe im TV also noch längst nicht auserzählt. Sie wechselte zur RTL-Familie, nahm 2020 an der Show "Kampf der Realitystars" auf RTLZWEI teil. Dort wollte sie eigentlich zeigen, dass mehr in ihr steckt, als die "Zicke aus Österreich". Doch nach nur wenigen Folgen und vielen Tränen war das Abenteuer auch schon wieder vorbei.

Diese Kandidaten sind außerdem in der Dschungelshow dabei:

Auf Instagram folgen Zoe 104.000 Follower. Denen zeigt sie sich oft in professionellen Posen. Außerdem gibt die junge Frau aber auch viel aus ihrem Privatleben preis. So wissen ihre Anhänger zum Beispiel, dass sie Hunde liebt, gerne Party macht und noch immer als Model arbeitet. 

Inwiefern ihr diese Qualitäten in "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" weiterhelfen, wird sich dann ab dem 15. Januar zeigen. In diversen Spielen muss Zoe ihre Tauglichkeit für das echte Dschungelcamp unter Beweis stellen und kann vielleicht ein Ticket für 2022 gewinnen. Genug Dramapotential hätte sie in jedem Fall. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal