• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Dschungelcamp
  • Ex-Dschungelcamper David Ortega schockt Zuschauer: "Eiche anbeten"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBVB: Modeste-Wechsel vor AbschlussSymbolbild für einen Text"Gefährlich" – Effenberg warnt BobicSymbolbild für einen TextFußballprofi verpasst eigene HochzeitSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen TextHorrorunfall: Auto explodiert Symbolbild für einen TextElfjährige stirbt nach ReitunfallSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen TextDänen-Royals: Neustart nach SchulskandalSymbolbild für einen Text300 Gäste: Schlägerei – Hochzeit zu EndeSymbolbild für einen TextDiese Kniffe machen Ihr WLAN sichererSymbolbild für einen TextMann nach Wiesn-Fest weg – GroßeinsatzSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Ex-Dschungelcamper David Ortega schockt Zuschauer

Von t-online, JaH

Aktualisiert am 26.01.2021Lesedauer: 2 Min.
David Ortega: Der 35-Jährige war 2016 im Dschungelcamp.
David Ortega: Der 35-Jährige war 2016 im Dschungelcamp. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

2016 war David Ortega im Dschungel. Jetzt sollte der Reality-Darsteller in der Dschungelshow seine Zeit im Camp Revue passieren lassen. Doch stattdessen irritierte er mit verwirrenden Aussagen und einem ungewöhnlichen neuen Look.

Mit langen gewellten Haaren und einem Cowboy-Hut saß David Ortega am Montagabend in der Dschungelshow. Doch das sollte noch nicht das Ungewöhnlichste an seinem Auftritt sein. "Der Dschungel hat mehr aus mir gemacht", erklärte der 35-Jährige und begann gleich darauf einen minutenlangen Monolog, dem man nur schwer folgen konnte.


Dschungelcamp: Diese Stars haben das Handtuch geworfen

Staffel 1: Martin Semmelrogge
Staffel 2: Harry Wijnvoord
+10

David Ortega überrascht in der Dschungelshow

Zunächst erbat David Ortega das Wort ergreifen zu dürfen und wünschte allen ein frohes neues Jahr. Dann kam er recht schnell dazu, von den Germanen zu sprechen, die mit offenen Hütten im Wald lebten und den Frieden symbolisiert hätten. "Wir sollten wieder die Eiche anbeten", so der TV-Star. "Wir sind Export-Weltmeister und wir sollten wieder versuchen, dorthin zu kommen", sagte er dann. Seinen wirren Monolog können Sie sich oben im Video oder direkt hier anschauen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Trumps zerstörerischer Plan: American Angst
"Wir sind eine Nation im Niedergang": Trump macht den Amerikanern Angst


David Ortega: Der Reality-Darsteller ist kaum wiederzuerkennen.
David Ortega: Der Reality-Darsteller ist kaum wiederzuerkennen. (Quelle: Instagram / David Ortega)

Der Star aus der Serie "Köln 50667" sprach schnell und undeutlich, wechselte unzusammenhängend die Themen. So erzählte er zum Beispiel, dass seine Favoritin aus der aktuellen Dschungelshow Djamila Rowe sei. Auf einmal thematisierte er wieder seine eigene Staffel und sprach von Brigitte Nielsen, die er nicht auf dem Boden habe schlafen lassen wollen, sie sei schließlich ein Hollywoodstar.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

In der zehnten Staffel wurde David Ortega zuerst aus dem Dschungel gewählt. Woran das gelegen haben könnte, wollten die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich von ihm wissen. Er habe sich zu sehr mit dem bereits verstorbenen Gunter Gabriel angelegt, resümierte er. "Er hat mich damals durch meinen Vater angegriffen. Das haben damals viele gemacht. Da sind meine Sicherungen durchgeknallt", so David Ortega.

Zuschauer sind verwirrt

Der schräge Auftritt des gebürtigen Dortmunders sorgte bei den Zuschauern für Verwunderung. Kaum jemand konnte den Ausführungen folgen, auf Twitter zeigten sich viele Nutzer verwirrt.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Während sich die anderen beiden Studiogäste, Thorsten Legat und Menderes Bagci, die mit David Ortega vor fünf Jahren zusammen im Dschungelcamp waren, vor Lachen kaum halten konnten, machten sich manche Zuschauer auch Sorgen um den jungen Mann. Sie fürchten, er könne möglicherweise psychisch krank sein.

Sonja und Daniel zeigten sich ebenfalls erschrocken. Auch noch am Ende der Sendung waren sie reichlich verwundert über das Gespräch mit dem ehemaligen Dschungelcamper und erklärten: "Wir gucken uns jetzt nochmal das Interview mit David Ortega an und ziehen unsere Schlüsse daraus."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Daniel HartwichSonja ZietlowTwitter
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website