Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

Annika Lau kehrt zum "Sat.1-Frühstücksfernsehen" zurück – nach acht Jahren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextTraditions-Sektkellerei stellt Betrieb einSymbolbild für einen TextGiffey äußert sich zu WechselgerüchtenSymbolbild für einen TextSerienstar Charles Kimbrough ist tot
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Annika Lau kehrt zu Sat.1 zurück

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 02.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Annika Lau: Sie kommt zurück zum "Sat.1-Frühstücksfernsehen".
Annika Lau: Sie kommt zurück zum "Sat.1-Frühstücksfernsehen". (Quelle: Thomas Lohnes/Getty Images for MADELEINE)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach acht Jahren Pause feiert Annika Lau schon bald ihr Comeback beim "Sat.1-Frühstücksfernsehen". Zumindest zeitweise, denn die Moderatorin übernimmt die Mutterschutzvertretung einer Kollegin.

Gemeinsam mit Karen Heinrichs, die die Sendung eigentlich gemeinsam mit Christian Wackert moderiert, wird Annika Lau ab kommender Woche Alina Merkau im "Sat 1-Frühstücksfernsehen" vertreten. Die 35-Jährige erwartet ihr zweites Kind und verabschiedet sich in den Mutterschutz. Heinrichs und Lau werden dann für sie zu der morgendlichen TV-Show begrüßen. An ihrer Seite, wie sonst neben Merkau: Matthias Killing.

"Ein bisschen wie nach Hause kommen"

Für Annika Lau ist es eine Rückkehr zum "Sat.1-Frühstücksfernsehen" nach acht Jahren. Die heute 42-Jährige moderierte das beliebte Format, das montags bis freitags von 5:30 bis 10 Uhr läuft, bereits 2006 und 2007 sowie, ebenfalls vertretungsweise, zwischen 2010 und 2013. "Es ist ein bisschen wie nach Hause kommen. Ich freue mich wahnsinnig auf meine 'Sat.1-Frühstücksfernsehen'-Familie", wird die dreifache Mutter in der Mitteilung von Sat.1 zitiert.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Annika Lau ist seit 2015 mit dem Schauspieler Frederick Lau verheiratet, der auch der Vater der drei gemeinsamen Kinder ist. Die Moderatorin, die zuletzt zwei Magazine auf Sat.1 Gold moderiert hat, war zuvor unter dem Namen Annika Kipp bekannt gewesen.

Nun springt sie also für Alina Merkau ein. Diese hatte Mitte Februar bekanntgegeben, dass sie ihr zweites Kind erwartet. Sie moderiert das "Frühstücksfernsehen" seit 2014 und ist bereits Mutter von Töchterchen Rosa, das im August 2016 geboren wurde. Im Oktober 2018 hat Merkau ihren Partner und Vater ihrer Kinder geheiratet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Pressemeldung von Sat.1
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Katja Krasavice enthüllt Chat mit Bohlen
Von Kai Butterweck
Sat.1
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website