t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTVDschungelcamp

Ausraster im Dschungelcamp: Anouschka Renzi bringt Zuschauer gegen sich auf


Anouschka Renzi bringt Camper und Zuschauer gegen sich auf

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 27.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Anouschka Renzi: Sie macht sich um Dschungelcamp unbeliebt.Vergrößern des BildesAnouschka Renzi: Sie macht sich im Dschungelcamp unbeliebt. (Quelle: RTL)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

An Tag sechs im Dschungel sorgt Anouschka Renzi für Wirbel – mal wieder. Die Schauspielerin macht sich mit ihren Launen und Nörgeleien immer unbeliebter, nicht nur bei ihren Mitbewohnern.

"Ich gelte als schwierig, zickig. Ich ecke an, ich polarisiere", stellte sich Anouschka Renzi beim Einzug ins RTL-Dschungelcamp vor – und wurde ihrem Ruf gerecht. Schon in der ersten Folge geriet die Schauspielerin mit ihrer Kollegin Tina Ruland aneinander und hielt sich danach mit Lästereien nicht zurück.

Und auch an den folgenden Tagen sorgte die 57-Jährige immer wieder für Krawall im Camp. Sie zoffte sich mit Jasmin Herren ums Essen und regte sich lauthals über Linda Nobats Stimmorgan auf. Am Mittwoch kam es dann erneut zur Auseinandersetzung mit Tina Ruland.

Der Grund: Als die Dschungelcamper aufgrund von 85 Regelverstößen jeder einen ihrer beiden Luxusartikel abgeben mussten, versuchte Anouschka zu schummeln. Sie händigte nur vier statt sechs ihrer Ohrstöpsel aus. Als sie erwischt wurde, ließ sie ihren Frust an Tina Ruland aus, denn sie war überzeugt, der "Manta, Manta"-Star habe sie verpetzt. Bei ihren Mitbewohnern stieß sie damit auf Unverständnis.

"Ich weiß, dass alle mich ziemlich scheiße finden"

"Scheißverein. Miese Scheiß-Show ist das – echt!", wetterte Anouschka. Im Camp macht sich die Schauspielerin mit ihren ständigen Launen und Nörgeleien immer unbeliebter. "Ich weiß, dass alle mich ziemlich scheiße finden, aber ich sie auch, deshalb ist das nicht so schlimm", fasst sie die Situation selbst im Dschungeltelefon zusammen.

Doch auch bei den Zuschauern vor den Bildschirmen kommt der TV-Star nicht gut an. "Ja Anouschka, du hast es erfasst, wir finden dich scheiße, nicht nur die Camper", schreibt eine Userin bei Twitter.

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

"Anouschka verspielt sich wirklich sämtliche Sympathie", "Ich glaube, Anouschka hat sich mit ihrer Dschungelteilnahme wirklich keinen Gefallen getan ..." oder "Anouschka ist so zickig, echt anstrengend", lauten weitere der zahlreichen negativen Kommentare.

Nächste Dschungelprüfung für Anouschka Renzi

Einige können dem aber auch etwas abgewinnen. "Ich mag Anouschka nicht, aber ohne sie wäre die Staffel viel langweiliger. Immerhin nimmt sie die Rolle des Bösewichts an", schreibt ein Nutzer. "Anouschka spielt ihre Rolle ziemlich gut. Muss man ihr lassen. Auch wenn es die größte Unsympathin ist", findet auch ein anderer.

Die Konsequenzen ihres Auftretens bekam die Schauspielerin am Ende von Tag sechs jedenfalls zu spüren. Sie wurde von den Zuschauern erneut in die Dschungelprüfung gewählt und muss nun zum vierten Mal um die begehrten Sterne kämpfen.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Verwendete Quellen
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Folge vom 26. Januar 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website