• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Einschaltquoten: ZDF-Krimi landet vor DSDS-Finale


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHeftige Unwetter: Viele SchädenSymbolbild für einen TextSöhne besuchen Becker im GefängnisSymbolbild für ein Video2.000 Jahre alte Schildkröte ausgegrabenSymbolbild für einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild für einen TextBundesliga-Klubs starten neue KooperationSymbolbild für einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild für ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild für einen TextVerstappen gegen Sperre für F1-LegendeSymbolbild für einen TextNarumol zeigt ihre TöchterSymbolbild für einen TextEinziges Spaßbad von Sylt muss schließenSymbolbild für einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

ZDF-Krimi landet vor DSDS-Finale

Von dpa
08.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Dr.
Dr. Theresa Wolff (Nina Gummich) und ihre Kollegen finden eine skelettierte Leiche im Wald. (Quelle: Steffen Junghans/ZDF/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Auch am Samstagabend hat sich der ZDF-Krimi in der Primetime durchgesetzt. Im Schnitt 5,29 Millionen Zuschauer verfolgten den neuesten Fall von "Theresa Wolff" mit Nina Gummich in der Hauptrolle.

Das entsprach einem Marktanteil von 21,4 Prozent. Dahinter lag das Erste mit "Hirschhausens Quiz des Menschen". 2,99 Millionen schauten sich die Show mit Eckart von Hirschhausen und prominenten Gästen am Ratepult an (Marktanteil 12,7 Prozent).

Auf RTL lief das Finale von "Deutschland sucht den Superstar", das der Zirkus-Artist Harry Laffontien gewann. Das interessierte im Schnitt 1,87 Millionen (8,4 Prozent). Dahinter lag ProSieben mit "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas". 1,02 Millionen sahen zu (4,7 Prozent). Die Sendung "Übermorgenland - Deutsche Träume in den Emiraten" interessierte auf Vox 690 000 Menschen (3,2 Prozent). Im Schnitt 600 000 schalteten auf RTLzwei "The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro" mit Andrew Garfield in der Hauptrolle ein (2,5 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Wer ist hier der Boss?" bekommt eine Neuauflage
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
DSDSEinschaltquote
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website