• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • ARD-Reporterin Hanni Hüsch hört auf – "Wir werden Dich vermissen"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextPetersen-Tod: TV-Sender ändern ProgrammSymbolbild für einen TextBremerhaven: Leuchtturm vor EinsturzSymbolbild für einen TextStreit in Berliner Freibad eskaliertSymbolbild für einen TextBundesligist verschenkt TicketsSymbolbild für einen TextHersteller ruft Mettwurst zurückSymbolbild für einen TextHollywood-Paar lässt sich scheidenSymbolbild für einen TextSchüler stürmt Unterricht mit SchlagstockSymbolbild für einen TextGanze Schule reist von Dortmund nach SyltSymbolbild für einen TextHund beißt Kleinkind – Frauchen flüchtetSymbolbild für einen Watson TeaserPietro Lombardi beichtet Sex-UnfallSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

ARD-Reporterin Hanni Hüsch hört auf

Von t-online, sow

Aktualisiert am 02.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Hanni Hüsch: Die Fernsehkorrespondentin der ARD wird ihren Job beenden.
Hanni Hüsch: Die Fernsehkorrespondentin der ARD wird ihren Job beenden. (Quelle: ARD-Hauptstadtstudio/Jens Jeske)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fast 40 Jahre lang war sie in unterschiedlichen Positionen bei der ARD tätig: Hanni Hüsch. Jetzt endet ihre Zeit als Reporterin und Journalistin.

So unterhaltsam kann ein Ende aussehen. Auf der Social-Media-Plattform Twitter schreibt der offizielle Account der "Tagesthemen": "Die herrliche höchsthumorvolle herzensgute herausragende Hanni Hüsch hört auf." Dazu zeigt die Redaktion einen Zusammenschnitt von Auftritten der ARD-Reporterin, die belegen: Wohl kaum eine andere Stimme im öffentlich-rechtlichen Fernsehen hat derart oft mit Alliterationen in der Sprache gearbeitet wie Hüsch.


So haben sich Illner, Will, Maischberger & Co. verändert

Sandra Maischberger: Ihre Karriere startete die Moderatorin mit 21 Jahren bei Tele 5.
Sandra Maischberger: Seit September 2003 moderiert Sandra Maischberger die ARD-Talkshow "Menschen bei Maischberger".
+12

Nun endet die Zeit der 65-Jährigen beim Sender. "Wir werden dich vermissen", heißt es in dem Tweet noch. Zu den genauen Gründen gibt es bislang keine Informationen. Möglich, dass sich die Journalistin in den Ruhestand verabschiedet.

Hüschs unzählige Stationen bei der ARD

Ihre Karriere beim Fernsehen begann 1984. Damals volontierte Hanni Hüsch beim NDR, bevor sie in die Zulieferredaktion der ARD in Hamburg wechselte. Sie war dann ein Jahr Chefin vom Dienst des NDR-Fernsehmagazins "DAS!". Anschließend wechselte Hüsch wieder zur ARD, wo sie in unterschiedlichen Positionen tätig war. Sie übernahm 1991 die Leitung der ARD-Zulieferredaktion sowie zusätzlich die Vertretung der Korrespondenten in den ARD-Studios in London und Tokio.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin führt Russland in die Falle
Russlands autokratisch regierender Präsident Wladimir Putin setzt seinen aggressiven Kurs unbeirrt fort.


Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Im Jahr 1994 wechselte sie schließlich nach London. In der britischen Hauptstadt war Hüsch bis 1999 ARD-Korrespondentin. Zur Jahrtausendwende wechselte die in Neuss als "Johanna Hüsch" geborene Journalistin zum ARD-Hauptstadtstudio nach Berlin.

Weitere Stationen: Die Redaktionsleitung "Wirtschaft und Ratgeber" beim NDR, Leiterin des ARD-Studios in Washington, zwischen 2015 und 2018 Leiterin des ARD-Studios in London und der erneute Wechsel zurück nach Berlin ins Hauptstadtstudio im Jahr 2019.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Maria Bode
ARDTagesthemenTwitter
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website