Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTVPromi Big Brother

"Promi Big Brother": Zuschauer können wegen Tonpanne Gespräch belauschen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoKatarer verhöhnen DFB-ElfSymbolbild für einen TextUrlaubsland: Verbot für außerehelichen SexSymbolbild für einen TextSchlagerstar verabschiedet sich von BühneSymbolbild für einen TextFällt die nächste Silbereisen-Show aus?Symbolbild für einen TextSchwerer Lkw-Crash auf A1 – Strecke dichtSymbolbild für einen TextBericht: Fifa will WM-Modus verändernSymbolbild für einen TextWM-Überraschung: Brasilien verliertSymbolbild für einen TextFußball-Ikone krank: Bewegende Fan-AktionSymbolbild für einen TextStadt lässt Autofahrer "betteln"Symbolbild für ein VideoKriegsschiffe entgehen knapp KollisionSymbolbild für einen TextHessen: Legendäres Hotel wird verkauftSymbolbild für einen Watson TeaserBéla Réthy mit kurioser Infantino-TheorieSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

"Promi Big Brother"-Zuschauer können Gespräch hinter Kulissen mithören

Von t-online, CKo

24.11.2022Lesedauer: 2 Min.
Melissa Khalaj und Jochen Bendel: Das Duo moderiert die Aftershow.
Melissa Khalaj und Jochen Bendel: Das Duo moderiert die Aftershow. (Quelle: SAT.1/Nadine Rupp)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der Aftershow von "Promi Big Brother" kam es zu einem technischen Malheur. Das Publikum konnte Jeremy Fragrance und Jochen Bendel belauschen.

Live-Sendungen bergen so ihre Risiken. Da können kleine Pannen nicht so einfach im Nachgang herausgeschnitten werden. So geschah es nun auch bei "Die Late Night Show", dem Format, das bei Sat.1 im Anschluss von "Promi Big Brother" gezeigt wird.


"Promi Big Brother": Diese Stars sind dabei

Sänger Jay Khan
DSDS-Sternchen Tanja Tischewitsch
+14

Moderatoren Melissa Khalaj und Jochen Bendel begrüßten am Mittwochabend Jeremy Fragrance in dem Format, der sich zuvor entschlossen hatte, den TV-Container zu verlassen. Nach dem Gespräch rund um seinen freiwilligen Exit bugsierte Jochen den Besucher aus dem Studio und verschwand mit ihm hinter den Kulissen, während Melissa vor der Kamera blieb.

Was es nun zu sehen und hören gab, durfte von der Produktion wohl so nicht geplant gewesen sein: Die Moderatorin gestikulierte lächelnd in die Kamera, machte Kniebeugen und sprach – doch der Ton war nicht da. Die Zuschauer sahen sie zwar, doch die Geräusche kamen von Jeremy und Jochens Mikrofonen.

Jeremy Fragrance: Der Influencer hat die Show freiwillig verlassen.
Jeremy Fragrance: Der Influencer hat die Show freiwillig verlassen. (Quelle: Sat.1)

"Es war das Richtige"

"Okay, wir sind jetzt Backstage, ich mit Jeremy zusammen. Guck dir das an. Du hast es geschafft. Du hast, obwohl du nicht ins Finale gekommen bist, das Ding mehr oder weniger auf der halben Strecke gewonnen", hört man Jochen zu dem ausgeschiedenen Kandidaten sagen. Der Parfüminfluencer seinerseits antwortet: "Ich liebe es, Leute. Und es war das Richtige. Es ist nicht der richtige Zeitpunkt, es in einem Video kurzzufassen."

Dann hat die Technik wieder alles im Griff und man hört Melissa wieder sprechen. Anschließen kommt ihr Kollege alleine zurück ins Studio – mit den leise gesprochenen Worten: "Der wollte ja gar nicht mehr gehen."

Die aktuelle Wohnsituation
Dachboden: Rainer, Diana, Menderes, Walentina und Tanja
Garage: Sam, Katy, Doreen, Jörg D., Jay und Jörg K.
Loft: Jennifer und Micaela
Exit: Patrick und Jeremy

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Sat.1: "Promi Big Brother – Die Late Night Show" vom 23. November 2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Der nächste Star muss "Promi Big Brother" verlassen
Sat.1
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website