t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTVPromi Big Brother

"Promi Big Brother": Kandidatin bricht wegen Kreislaufproblemen zusammen


Sanitäter musste kommen
"Promi Big Brother": Paulina Ljubas bricht zusammen

Von t-online, amoh

Aktualisiert am 24.11.2023Lesedauer: 2 Min.
imago images 0366133914Vergrößern des BildesPaulina Ljubas: Sie musste bei "Promi Big Brother" ärztlich versorgt werden. (Quelle: IMAGO/BEAUTIFUL SPORTS/Derix/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Bei "Promi Big Brother" kam es jetzt zu einem besorgniserregenden Zwischenfall: Reality-TV-Star Paulina Ljubas kollabierte in der Sendung.

Erst seit wenigen Tagen läuft die aktuelle "Promi Big Brother"-Staffel, in der allerdings schon eine Menge passiert ist. Es kam unter anderem zu einem dramatischen Gespräch zwischen dem Ex-Paar Iris und Peter Klein und einer lautstarken Auseinandersetzung zwischen Jürgen Milski und Paulina Ljubas. Letztere sorgte auch mit ihrem Gesundheitszustand für Aufsehen: Die Influencerin brach zusammen.

Im Livestream war deutlich, dass Paulina Ljubas mit Kreislaufproblemen zu kämpfen hatte, im Anschluss brach sie wohl zusammen. Zuschauer zeigten sich daraufhin besorgt und fragten auf X, ehemals Twitter, ob es ihr gut gehe.

Schweißausbrüche und Luftnot

Sat.1 reagierte direkt mit einem Statement und versicherte, der Zustand der Teilnehmerin sei wieder stabil: "Im Aufenthaltsraum hatte Paulina Ljubas heute am frühen Abend Kreislaufprobleme. Der Grund: Die 26-Jährige hat zu wenig getrunken. Ein Sanitäter war direkt zur Stelle und hat Paulina direkt versorgt. Ihr geht es wieder gut", heißt es in der Stellungnahme. Die Influencerin selbst berichtete in der Show, dass sie Schweißausbrüche und keine Luft bekommen habe.

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Kritik am Sender

Darauf hagelte es Kritik am Sender von den Nutzern. Diese hießen es offenbar nicht gut, dass die Kandidaten in dem TV-Container eine dermaßen anstrengende Ausnahmesituation bewältigen müssen. Meist ist das Essen knapp, die Bewohner bekommen außerdem wenig Schlaf und sind gestresst.

"Die bekommen seit Tagen nichts zu essen, außer Haferflocken und kaltes Wasser. Ich finde es völlig normal, dass man dann Kreislaufprobleme hat", kritisierte beispielsweise ein Nutzer. "Vielleicht den Leuten mal was zu essen geben. Wäre hilfreich", stimmte jemand weiteres zu.

Verwendete Quellen
  • Joyn: "Promi Big Brother"-Livestream
  • twitter.com: Suche nach "Paulina Ljubas"
  • twitter.com: Profil von sat1
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website