Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeAutoElektromobilität

Er kommt 2019: VW Neo – außen XS, innen XXL


VW Neo – außen XS, innen XXL

Markus Abrahamczyk/t-online.de

23.04.2018Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Neues Elektroauto von VW: Ende 2019 soll der Neo auf den Markt kommen.
Neues Elektroauto von VW: Ende 2019 soll der Neo auf den Markt kommen. (Quelle: AUTO BILD/Staud Studios)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Scheiß-Rennen" für DSV-FahrerSymbolbild für einen Text"Tatort"-Star liebt 30 Jahre jüngere FrauSymbolbild für einen TextSo soll das 49-Euro-Ticket funktionierenSymbolbild für einen TextGeschwister tot in Stausee entdecktSymbolbild für einen TextEigene Frau im Bett: Mann ruft PolizeiSymbolbild für einen TextVanessa Blumhagen ungeschminktSymbolbild für einen Text13-jähriger Schütze: Wieder Terror-VerdachtSymbolbild für einen TextPamela Anderson erbt wohl MillionenSymbolbild für einen TextSupermarkt ruft Tiefkühlpizza zurückSymbolbild für einen TextSchauspieler gibt Orden der Queen zurückSymbolbild für einen TextZDF setzt gleich zwei beliebte Serien abSymbolbild für einen Watson TeaserNackt-Model macht Heidi Klum ein AngebotSymbolbild für einen TextDiese Risiken birgt eine verschleppte Erkältung
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Kürzer als ein Golf, aber geräumig wie ein Passat: Ende 2019 wird ein kleines Raumwunder wahr. Dann bringt VW sein erstes reines Elektroauto auf den Markt.

Außen Kompaktklasse, innen Mittelklasse – wie das möglich ist, zeigt im kommenden Jahr der neue VW Neo. Der Fünftürer wird 4,10 Meter lang und weniger als 30.000 Euro kosten, berichtet "Auto Bild". Sein Innenraum werde trotzdem so geräumig wie in der Mittelklasse sein. Denn die flache Frontscheibe streckt sich weit nach vorn, das Heck ist steil und die Motorhaube kurz. Die heißt am Neo nur noch so, verbirgt aber nicht den Motor.

Mehr Reichweite kostet extra

Der E-Antrieb kommt an die Hinterachse und leistet 170 PS. Er beschleunigt den Fünfsitzer in weniger als acht Sekunden auf Tempo 100. Seine Batterie soll für 400 km ausreichen. Mit einer größeren Batterie (gegen Aufpreis) steigt die Reichweite auf 600 km.

Die neue E-Familie von VW: Bislang werden nur Entwürfe von Kleinwagen, SUV, Limousine und Kleinbus gezeigt. In den nächsten Jahren kommen die Autos auf den Markt.
Die neue E-Familie von VW: Bislang werden nur Entwürfe von Kleinwagen, SUV, Limousine und Kleinbus gezeigt. In den nächsten Jahren kommen die Autos auf den Markt. (Quelle: Hersteller-bilder)

Ganze Familie geplant

Der Neo steht auf einer eigens entwickelten Plattform und wird der Erste einer ganzen Modellfamilie. In den nächsten Jahren kommen unter anderem ein SUV, eine Limousine und ein Kleinbus hinzu. Sie sollen die Vorteile des E-Antriebs besser ausnutzen als die bisherigen VW-Stromer, die auf Golf und Up basieren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Spot Press Services
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Strompreis-Schock beim Elektroauto – aber nicht für alle
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
ElektroautoVW

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website