• Home
  • Auto
  • Mit VerspĂ€tung: Volkswagen startet Auslieferung des ID.3


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextNato unterzeichnet Beitrittsprotokolle fĂŒr Finnland und SchwedenSymbolbild fĂŒr einen TextStreik belastet GasförderungSymbolbild fĂŒr einen TextÖlpreise legen zuSymbolbild fĂŒr einen TextNeues im Fall der inhaftierten "KegelbrĂŒder"Symbolbild fĂŒr einen TextTalent beschwert sich ĂŒber FC BayernSymbolbild fĂŒr einen TextSPD fĂ€llt unter 20 ProzentSymbolbild fĂŒr einen TextWarum Lewandowski immer rĂŒckwĂ€rts isstSymbolbild fĂŒr einen TextAustralier nach Flut verzweifeltSymbolbild fĂŒr ein VideoTausende Menschen aus Fluten evakuiertSymbolbild fĂŒr einen TextUS-Star in Russland mit Biden-AppellSymbolbild fĂŒr einen TextToter vor Hochhaus – GroßeinsatzSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserBundesliga-Klub sortiert rigoros ausSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Volkswagen startet Auslieferung des ID.3

Von dpa
Aktualisiert am 11.09.2020Lesedauer: 2 Min.
Fast fertig: Der ID.
Fast fertig: Der ID.3 bei der Endmontage in Zwickau. (Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/POOL/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Dresden/Wolfsburg (dpa) - Mit einigen Wochen Verzögerung erhalten am
Freitag die ersten Kunden das neue Elektroauto ID.3 von Volkswagen.
Das fĂŒr den grĂ¶ĂŸten Autokonzern mit Abstand wichtigste Modell fĂŒr die
kommenden Jahre bildet den Auftakt einer Baureihe reiner E-Fahrzeuge,
in die Milliarden-Investitionen fließen.

ZunĂ€chst ĂŒbergibt VW den Wagen in Dresden und Wolfsburg an eine ausgewĂ€hlte Zahl von KĂ€ufern, ehe am Montag (14.9.) der allgemeine Marktanlauf startet.

VorlÀufer vieler weiterer Modelle

Der ID.3 soll dazu beitragen, E-MobilitÀt massentauglich zu machen.
Er ist verglichen mit bisherigen Mittelklasse-Elektroautos relativ
gĂŒnstig und hat eine höhere Reichweite. Als weitere E-Modelle der
Serie folgen zum Jahreswechsel der kompakte SUV ID.4, spÀter auch der
Elektro-Bulli ID.Buzz.

Bei Konzerntöchtern wie Audi, Skoda oder Seat wird dieselbe Plattform eingesetzt: Der Modulare E-Antriebs-Baukasten (MEB) ist die Basis zahlreicher kĂŒnftiger Modelle, von denen bis zum Jahr 2028 bis zu 22 Millionen StĂŒck gefertigt werden sollen.

Serienmodell ab Oktober

ZunÀchst gibt es den ID.3 in einer begrenzten Sonderausgabe, das
Serienmodell soll dann ab Oktober auf die Straße kommen. VW hatte die
Produktion im November 2019 in Zwickau begonnen, Kanzlerin Angela
Merkel (CDU) begleitete damals die Eröffnung der Linie. Ab 2021 soll
das Auto zusÀtzlich aus der "GlÀsernen Manufaktur" in Dresden kommen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Neue Corona-Variante beunruhigt Fachleute
Labormitarbeiterin mit einer Corona-Probe: "Noch bevor wir mit der BA.5-Welle durch sind, mĂŒssen wir uns vielleicht schon auf die nĂ€chste vorbereiten".


In der Software-Ausstattung hatte es Probleme gegeben. UrsprĂŒnglich
war der Marktstart des ID.3 schon im Sommer geplant gewesen. Doch vor
allem die Vernetzung der SteuergerÀte hatte sich als sehr komplexes
Thema erwiesen. Einige Funktionen sind in den jetzt ausgelieferten
Autos noch nicht verfĂŒgbar, die Kunden mĂŒssen im Winter Updates
nachladen.

Gelingt der Durchbruch?

Das Branchenmagazin "Auto, Motor und Sport" sah nach einemFahrtestbei Verarbeitung und Elektronik des ID.3 "noch erheblichen Nachbesserungsbedarf". Die Produktion des ID.4 ist bereits angelaufen, ebenfalls in Zwickau.

Die Nachfrage nach vor allem kleineren Elektroautos war zuletzt auch
durch die aufgestockten KaufprÀmien gestiegen. Die Anpassung der
nötigen FertigungskapazitĂ€ten ist fĂŒr die Autobauer aber schwierig.
Ob der Durchbruch der E-MobilitÀt in Deutschland gelingt, ist noch
unklar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
AudiDresdenElektroautoSEATVWWolfsburgZwickauĆ koda Auto
Auto-Themen

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website