Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen & Fahrberichte >

Volkswagen: Mit Jetta als neue Marke will VW in China überzeugen

Für Limousine und SUV  

Volkswagen will die Chinesen mit neuer Marke überzeugen

26.02.2019, 20:19 Uhr | Christian Brahmann, dpa

Volkswagen: Mit Jetta als neue Marke will VW in China überzeugen. Volkswagen Jetta: Das Angebot soll eine Limousine und zwei SUV umfassen.  (Quelle: Volkswagen)

Volkswagen Jetta: Das Angebot soll eine Limousine und zwei SUV umfassen. (Quelle: Volkswagen)

Die chinesische Mittelschicht wächst und Volkswagen will sie mit einer bestimmten Automarke überzeugen. Warum der Markt so wichtig für den deutschen Autobauer ist.  

Mit einer neuen Marke "Jetta" will Volkswagen noch in diesem Jahr junge Käufer in China gewinnen. Der Verkaufsstart für eine Limousine und zwei SUV sei für das dritte Quartal geplant, teilt der Autobauer mit. Die Modelle sollen von dem Gemeinschaftsunternehmen FAW-Volkswagen in Chengdu produziert werden und junge Erwachsene in den Millionenstädten ansprechen.

Volkswagen Jetta: Das Angebot soll eine Limousine und zwei SUV umfassen.  (Quelle: Volkswagen)Volkswagen Jetta: Das Angebot soll eine Limousine und zwei SUV umfassen. (Quelle: Volkswagen)

China ist Volkswagens größter Einzelmarkt

Der Konzern setzt in China auf eine wachsende Mittelschicht, die nach individueller Mobilität und dem ersten eigenen Auto strebt. "In China spielt der Jetta als Modell von Volkswagen eine äußerst wertvolle Rolle für uns", sagt Marken-Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann. Mit einem Anteil von fast 50 Prozent an den weltweiten Auslieferungen ist China der größte Einzelmarkt für das Unternehmen.



Erst in der vergangenen Woche hatte der weltgrößte Autobauer über eine Flaute in China in der zweiten Jahreshälfte 2018 berichtet. VW startete wegen geringerer Verkäufe in China auch schwächer ins laufende Jahr. Die chinesischen Gemeinschaftsunternehmen lieferten 2018 einen anteiligen operativen Gewinn von 4,6 Milliarden Euro statt wie vor einem Jahr 4,7 Milliarden Euro.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen & Fahrberichte

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe