Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen & Fahrberichte >

Auto – Opel Mokka: Zweitauflage des SUV kommt Anfang 2021

Kompakter Geländerwagen  

Opel Mokka: Zweitauflage des SUV kommt Anfang 2021

13.05.2020, 16:37 Uhr | dpa-tmn

Auto – Opel Mokka: Zweitauflage des SUV kommt Anfang 2021. Opel Mokka: Technisch ist der Mokka eng verwandt mit dem frisch vorgestellten Corsa. (Quelle: dpa/tmn/Stephan Lindloff/Opel)

Opel Mokka: Technisch ist der Mokka eng verwandt mit dem frisch vorgestellten Corsa. (Quelle: Stephan Lindloff/Opel/dpa/tmn)

Opel legt derzeit letzte Hand an den neuen Mokka an. Die zweite Generation des kompakten SUV soll im Herbst in die Produktion gehen – und leichter, sparsamer sowie wahlweise auch ganz elektrisch werden.

Der Opel Mokka steht kurz vor dem Generationswechsel. Wie der Hersteller mitteilt, legen die Ingenieure gerade letzte Hand an die zweite Auflage des kompakten Geländewagens an. Die Produktion startet demnach im Herbst, und die Autos werden ab Anfang 2021 in den Handel rollen.

Weniger Gewicht wirkt sich auf Verbrauch und Fahrdynamik aus

Technisch ist der Mokka eng verwandt mit dem frisch vorgestellten Corsa und nutzt wie dieser gemeinsam mit Citroën, DS und Peugeot eine Plattform der französischen Konzernmutter PSA. Diese ermöglicht mehr Platz auf gleicher Fläche und zudem weniger Pfunde. So stellt Opel einen Gewichtsvorteil von bis zu 120 Kilogramm in Aussicht, der sich positiv auf Verbrauch und Fahrdynamik auswirken werde.

Zugleich bietet die neue Plattform mehr Wahlfreiheit bei den Motoren. Da diese Architektur konsequent auf verschiedene Energieträger ausgelegt sei, wird es den Mokka laut Opel nicht nur als Benziner und als Diesel, sondern auch als rein elektrisches Auto geben. Details zu den technischen Daten nannten die Hessen aber noch nicht.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa-tmn

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen & Fahrberichte

shopping-portal