Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeAutoRecht & Verkehr

Mietwagenanspruch: Auch beim Werkstatttermin übers Wochenende?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Formel-1-Pilot ist totSymbolbild für einen TextStalingrad-Rede: Putin droht DeutschlandSymbolbild für einen TextDax geht durch die DeckeSymbolbild für einen TextSkistar teilt beunruhigendes FotoSymbolbild für einen Text"Bergdoktor": Nichts ist, wie es mal warSymbolbild für einen TextGasspeicher: Gute NachrichtenSymbolbild für einen TextFirma will ausgestorbenen Vogel klonenSymbolbild für einen TextBayern verliert Neuschwanstein-ProzessSymbolbild für einen TextBerlin: Grüne rutschen in Umfrage abSymbolbild für einen TextSender streicht Folge von SchlagershowSymbolbild für einen TextNina Bott im MinirockSymbolbild für einen Watson TeaserHeidi Klum überrascht mit Baby-AnsageSymbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Mietwagen: Auch beim Werkstatttermin übers Wochenende?

Von dpa
Aktualisiert am 22.12.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 161475584
Reparatur in der Werkstatt: Nach einem unverschuldeten Unfall müssen Betroffene nicht den Termin dafür beeinflussen. (Quelle: IMAGO/Miguel Partido)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn Sie unverschuldet in einen Unfall verwickelt sind, muss Ihr Auto meist in die Werkstatt. Was Sie bei der Terminvergabe beachten sollten.

Wird ein Auto nach einem unverschuldeten Unfall beschädigt, müssen die Betroffenen zwar weiteren Schaden und damit höhere Kosten abwenden. Aber sie müssen nicht den Reparaturtermin in der Werkstatt beeinflussen. Das zeigt ein Urteil des Amtsgerichts Geestland (Az.: 3 C 167/22), über das der ADAC berichtet.

Der Fall

Im verhandelten Fall ging es um einen Autofahrer, dessen Fahrzeug bei einem Unfall zwar beschädigt worden war, das aber noch fahrbereit blieb. Die Reparaturdauer bemaß ein Gutachter mit vier Tagen.

Der Mann brachte sein Auto an einem Mittwoch in eine Werkstatt. Dort gab es den Hinweis, er könne es am Montag darauf abholen. Für die insgesamt sechs Tage wollte der Autofahrer die Kosten für einen Mietwagen von der gegnerischen Versicherung erstattet bekommen.

Die Argumentation

Diese jedoch weigerte sich und wollte nur die vom Gutachter genannten vier Tage zahlen. Der Mann hätte einen Termin ausmachen müssen, der nicht über das Wochenende geht, da das Auto fahrbereit gewesen wäre.

Das Urteil

So ging die Sache vor Gericht, das im Sinne des Autofahrers entschied. Der Kunde habe keinen Einfluss auf die Auswahl des Termins. Demnach sei es lebensfremd, dass eine Werkstatt bei Unfallreparaturen je nach Wochentag oder Dauer Termine ab Mittwoch nur noch in Form von zwei- oder gar eintägigen Reparaturen vergeben darf, begründetet die Kammer ihre Entscheidung. So musste die Versicherung sämtliche Mietwagenkosten begleichen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Das ist jetzt Pflicht im Verbandkasten
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
ADACUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website