Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Sturmsch├Ąden am Auto ÔÇô wer zahlt wann und was?

t-online, bp, nic

Aktualisiert am 19.02.2022Lesedauer: 3 Min.
Umgekippter Baum: Ein Sturm kann schwere Sch├Ąden am Auto verursachen.
Umgekippter Baum: Ein Sturm kann schwere Sch├Ąden am Auto verursachen. (Quelle: Steffen Schellhorn/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Jedes Jahr entstehen betr├Ąchtliche Sch├Ąden durch Unwetter und Sturm: Wer keinen ausreichenden Versicherungsschutz hat, f├╝r den kommt sp├Ątestens mit der Rechnung das b├Âse Erwachen. Welche Sch├Ąden werden durch die Kfz-Versicherung abgedeckt?

Umgest├╝rzte B├Ąume und verwehte Gegenst├Ąnde k├Ânnen verheerende Sch├Ąden an Ihrem Pkw anrichten. Die Reparaturkosten am Auto werden von einer Teilkaskoversicherung jedoch erst bei Sturmsch├Ąden ab Windst├Ąrke acht gedeckt. Bei einer Vollkaskoversicherung dagegen sind die Sch├Ąden bereits bei niedrigeren Windst├Ąrken gedeckt.


Kfz-Versicherung: Tipps zur Unfallabwicklung

Autounfall
Unfallprotokoll
+5

Teil- wie Vollkaskoversicherer ersetzen dabei Sch├Ąden am geparkten Auto durch herumfliegende Gegenst├Ąnde wie Fassadenteile, Dachziegel oder ├äste. Unfallsch├Ąden, also wenn Sie einen Unfall aufgrund des Sturms verursachen, deckt allerdings nur eine Vollkasko ab.

Den Schaden bei der Versicherung melden

Die Meldung an die Versicherung geht am besten so schnell wie m├Âglich raus. Laut Bund der Versicherten (BdV) kann das telefonisch geschehen, besser sei aber das Einschreiben mit R├╝ckschein. So k├Ânnen Halter die Meldung im Zweifel dokumentieren. Viele Versicherer bieten auch den Kontakt per E-Mail an. Mit der Versicherung wird dann das weitere Vorgehen abgesprochen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schauspielerin Marnie Schulenburg ist tot
Marnie Schulenburg (Archivbild): Die Schauspielerin ist im Alter von 37 Jahren gestorben.


Den Schaden sollten Halter so gut wie m├Âglich dokumentieren. Am besten macht man einige Fotos, die sowohl das Auto als auch die Umgebung zeigen. Auf einigen Aufnahmen sollten die Sch├Ąden im Detail zu sehen sein. Gibt es Zeugen, sollte man sie in der Meldung mit angeben. Bei der Polizei muss man Sturmsch├Ąden laut BdV nicht melden.

Kfz-Versicherung: Wie hoch ist die Eigenbeteiligung?

Bis zur H├Âhe der von Ihnen gew├Ąhlten Selbstbeteiligung m├╝ssen Sie ├╝brigens in jedem Falle selbst zahlen. Wenn Sie nur eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben, gehen Sie hingegen komplett leer aus.

Zur├╝ckgestuft werden Gesch├Ądigte ├╝brigens nur nach selbst verschuldeten Sch├Ąden.

Sturmschaden: Welche Ausnahmen gibt es?

Wenn beispielsweise ein morscher Baum von einem Privatgrundst├╝ck aus umst├╝rzt und auf ein an der Stra├če geparktes Auto f├Ąllt, muss der Grundst├╝ckseigent├╝mer zahlen, da der Unfall nicht durch h├Âhere Gewalt zustande kam, sondern weil der Grundst├╝ckseigent├╝mer seiner "Verkehrssicherungspflicht" nicht nachgekommen ist.

Gleiches gilt f├╝r Sch├Ąden durch Stra├čenschilder, die nicht ordnungsgem├Ą├č verankert waren. War das Schild hingegen in Ordnung, muss die Stadt nicht f├╝r Sch├Ąden aufkommen, da Schilder nicht auf extreme Wetterlage ausgelegt sein m├╝ssen.

Zahlt die Kfz-Versicherung auch wenn der Schaden w├Ąhrend der Fahrt entstand?

W├Ąhrend der Fahrt entstandene Sturmsch├Ąden k├Ânnen bei einer Teilkasko geltend gemacht werden, wenn Sie als Fahrer nachweisen, dass herumfliegende Teile direkt vor das Auto geweht wurden. Auch in diesem Fall wird die bei der Teilkasko vereinbarte Selbstbeteiligung f├Ąllig.

Anders sieht es dagegen aus, wenn ein Fahrer zum Beispiel gegen einen durch den Sturm entwurzelten Baum f├Ąhrt, der schon l├Ąnger auf der Stra├če liegt. In diesem Fall tr├Ągt nur eine Vollkaskoversicherung die Kosten f├╝r den entstandenen Schaden.

Werden alle Kosten durch Sturmsch├Ąden erstattet?

Die Kfz-Versicherung erstattet in der Regel nur die Kosten f├╝r unmittelbare Sturmsch├Ąden, zum Beispiel Reparaturkosten oder Wiederbeschaffungskosten abz├╝glich der im Vertrag geregelten Selbstbeteiligung. Die Versicherung muss aber umgehend informiert werden, damit diese einen Gutachter stellen kann.

Anders verh├Ąlt es sich, wenn ein Dritter seiner Sicherungspflicht nicht nachgekommen ist. Hat beispielsweise ein Hausbesitzer sein Dach oder ├Ąhnliches nicht ausreichend gesichert, sodass Teile davon bei einem Sturm abst├╝rzen und ein Auto besch├Ądigen, erh├Ąlt der Gesch├Ądigte den kompletten Schaden ersetzt. In diesem Fall tr├Ągt die Versicherung des Verursachers in der Regel die Kosten der Sturmsch├Ąden, also auch die Wertminderung des Fahrzeugs und einen Mietwagen. Au├čerdem k├Ânnen weitere Kosten f├╝r einen Sachverst├Ąndigen und Rechtsanwalt dazukommen.

Weitere Artikel


Auf jeden Fall sollten Sie in Ihren Versicherungsunterlagen nachschauen, welche Sch├Ąden Ihre Versicherung ├╝bernimmt und fragen Sie im Zweifelsfall noch einmal genau nach.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
SturmschadenUnwetter
Auto-Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website