Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Corona und Ausgangsbeschränkungen: Darf ich eine Radtour machen?

Corona-Zeit  

Darf ich eine Radtour machen?

05.05.2020, 12:15 Uhr | dpa-tmn

Corona und Ausgangsbeschränkungen: Darf ich eine Radtour machen?. Radfahrer: Frische Luft und Bewegung sind gut für die Gesundheit, aber aktuell noch erlaubt? (Quelle: imago images/imagebroker)

Radfahrer: Frische Luft und Bewegung sind gut für die Gesundheit, aber aktuell noch erlaubt? (Quelle: imagebroker/imago images)

Auch wenn Ostern und schönes Wetter vor der Tür stehen: Auf lange Touren im Freien oder Radsporttraining verzichten Radler im Zuge der Corona-Pandemie besser jetzt.

Notwendige Fahrten zur Arbeit oder zum Einkaufen – dafür nutzen in Corona-Zeiten viele ihr Fahrrad. Das sei auch in allen Bundesländern erlaubt, berichtet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC).

Was ist jetzt noch erlaubt?

Nach dessen Rechtsauffassung gehöre auch eine kleine Hausrunde zum erlaubten Pensum, wenn man sie allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts mache. Doch lange Touren mit dem Rad oder ausgedehnter Radsport im Freien sollten nicht mehr stattfinden.

Auf der Radrunde für etwas frische Luft und Bewegung sollte man aber keine beliebten Ausflugsziele oder Strecken ansteuern. Dort werde es besonders schwierig, die Abstände zwischen Personen einzuhalten. Und auch Radler sollten nun ein Ausweisdokument dabei haben, um den Wohnort nachweisen zu können, rät ADFC-Rechtsreferent Roland Huhn.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa-tmn

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: