Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Benzinpreis: Wie setzt er sich zusammen?

sk (CF)

Aktualisiert am 26.03.2013Lesedauer: 2 Min.
Ein Großteil des Benzinpreises geht über Steuern direkt an den Staat
Ein Großteil des Benzinpreises geht über Steuern direkt an den Staat (Quelle: PanoramiC/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutsche Bahn stellt neuen ICE vorSymbolbild für ein VideoSoldaten attackieren russischen PanzerSymbolbild für einen TextHeftige Unwetter erwartetSymbolbild für einen TextMädchen seit 42 Tagen in Hessen vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserBibi Claßen: Neue Hinweise auf TrennungSymbolbild für einen TextKommt europaweites Tempolimit?Symbolbild für einen TextFormel 1: Ein Rennen weniger als geplantSymbolbild für einen TextNach Unfall: Ermittlungen gegen 34 GafferSymbolbild für einen Text84-Jährige klemmt mit Auto Mann ein – totSymbolbild für einen TextElfjähriger beeindruckt mit Eintracht-Stadion aus Lego Symbolbild für einen TextOlympiasiegerin ist Mutter geworden

Bei der Zusammensetzung des Benzinpreises spielen Steuern, Herstellungs- und Transportkosten sowie Rohölpreise eine Rolle. Auch der Wettbewerb beeinflusst den Preis. Der Großteil des Geldes geht dabei an den Staat.

Zusammensetzung des Benzinpreises

Der Preis für einen Liter Benzin setzt sich laut dem Mineralölwirtschaftsverband aus folgenden Faktoren zusammen: Für einen Liter Superbenzin entfielen im Juli 2012 zum Beispiel 59,77 Cent auf den Einkaufspreis, 65,45 Cent auf die Mineralöl- sowie 25,95 Cent auf die Mehrwertsteuer. Ein Deckungsbeitrag von 11,37 Prozent umfasst Kosten für Transport, Lagerung, Verwaltung sowie Vertrieb. Hier erhält also auch der Tankwart seinen Anteil. Zusammengerechnet ergeben diese vier Kostenfaktoren in dem Beispiel einen Endpreis von 162,54 Cent an der Tankstelle. Die Zusammensetzung des Preises besteht also größtenteils aus Steuern. So gingen hier bei einem Liter Superbenzin insgesamt 91,40 Cent an den Staat.


Tipps zum Sprit sparen

Horende Spritpreise
Ölstand prüfen
+7

Wettbewerb bestimmt Endpreis

Die Zusammensetzung des Benzinpreises unterliegt generell dem Wettbewerb. Dieser bestimmt letztendlich Preis an der Tankstelle. Denn "Kraftstoffpreise sind Marktpreise", so der ADAC. Durch lokale Märkte in unterschiedlichen Regionen können daher Preisunterschiede von bis zu zehn Cent entstehen. Hierfür ist auch die Preispolitik sogenannter freier Tankstellen verantwortlich. Diese können durch ein günstiges Angebot maßgeblich die Preisbildung in der Region beeinflussen und preiswertere Tendenzen bewirken.

Weitere Artikel


Sprechen sich Mineralölkonzerne ab?

Den größten Marktanteil haben jedoch bundesweit die Konzerne, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" auf Grundlage eines vom Bundeskartellamt vorgelegten Berichtes. Aral (BP), Jet, Shell, Esso und Total lauten die Namen der fünf großen Mineralölkonzerne Deutschlands. Häufig stehen sie in der Kritik, sich bei der Zusammensetzung des Benzinpreises untereinander abzusprechen – dies wäre illegal. Das Bundeskartellamt konnte solche Vorgänge jedoch auch nach einer Untersuchung nicht beweisen. Die Konzerne verpflichten allerdings ihre Tankstellenwärter, die Preise der Konkurrenz elektronisch an das eigene Unternehmen zu melden. So können diese reagieren und ihre Preise entsprechend anpassen. Das ist wiederum völlig legal, wie das Bundeskartellamt weiter ausführt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Großer Test: So sauber ist Ihr Auto wirklich
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
BenzinBundeskartellamtSteuerTankstelle
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website