Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Motorradhelme im ADAC-Test 2018: Ein Modell "mangelhaft"

ADAC hat geprüft  

Motorradhelme im Test: Ein Modell ist "mangelhaft"

28.06.2018, 15:43 Uhr

Motorradhelme im ADAC-Test 2018: Ein Modell "mangelhaft". ADAC-Test: Nur jeder dritte Motorradhelm schnitt "gut" ab. (Quelle: dpa/tmn/Ralph Wagner)

ADAC-Test: Nur jeder dritte Motorradhelm schnitt "gut" ab. (Quelle: Ralph Wagner/dpa/tmn)

Der ADAC hat neun leichte Motorradhelme auf Sicherheit, Komfort und Aerodynamik getestet. Ein Modell schnitt dabei besonders schlecht ab.

Bei leichten Motorradhelmen gibt es deutliche Qualitätsunterschiede: Nur jeder dritte erreicht im Test die Note "gut". Das ist das Ergebnis einer Stichprobe vom ADAC, der neun Integralhelmen zwischen 1.265 und 1.527 Gramm untersucht hat. Drei Modelle schnitten "gut" ab, weitere drei waren "befriedigend". Zwei erhielten ein "Ausreichend".

Ein Helm fällt bei Schlagprüfung durch

Der Autoclub hat die Helme von 160 bis 595 Euro in den Kategorien Handhabung/Komfort, Aerodynamik, aktive Sicherheit/Sicht sowie passive Sicherheit/Unfallschutz untersucht. Dabei fällt ein Modell durch und ist "mangelhaft", weil es in der relevantesten Disziplin – der Schlagprüfung – versagt. Der "NEXX X.G100 R Billy B" erreicht nur die Note 5.


Testsieger ist der "Shoei NXR" ab 429 Euro (Note: 2,2). Auch "gut" sind der "X-Lite X-803 Ultra Carbon" für 529 Euro (2,4) und der "HJC RPHA 11 Carbon Lowin" ab 550 Euro (2,5). Der günstigste Helm ist der "MTR S-10 Carbon" für 160 Euro. Er verfehlt knapp ein "gut" und ist mit der Note 2,7 "befriedigend". Fünf Helme haben abnehmbare Wangenpolster, die den Helfern nach einem Unfall das Abnehmen des Helmes erleichtern.

Der ADAC rät, den Kopfschutz vor dem Kauf am besten bei einer Probefahrt auf dem eigenen Bike zu probieren, um Passform, Fahrgeräusche und das Gewicht einschätzen zu können.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Dieser Oversize-Blazer sorgt für ein stilsicheres Auftreten
zu ESPRIT
Anzeige
Black Deals: XXL-Rabatte auf Audio-Highlights!
Zum Lautsprecher Teufel Shop
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018