t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeDigitalAktuelles

Apple Watch Pro | Geleakte Aufnahmen: Wird es eine zusätzliche Taste geben?


Leak
Aufnahmen zeigen zusätzliche Taste an der Apple Watch Pro

Von t-online, sha

Aktualisiert am 06.09.2022Lesedauer: 2 Min.
Geleaktes Bild auf 91mobiles.com: So könnte die Apple Watch Pro aussehen.Vergrößern des BildesGeleaktes Bild auf 91mobiles.com: So könnte die Apple Watch Pro aussehen. (Quelle: Screenshot)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Kurz vor Apples Event am Mittwoch sind neue Bilder der Apple Watch Pro veröffentlicht worden. Darauf sind bisher nicht bekannte Details zu erkennen.

Größeres Display und zusätzliche Taste: Geleakte Render-Aufnahmen sollen die Watch Pro zeigen, die Apple morgen vorstellen könnte. Die Seite 91mobiles hat die Bilder veröffentlicht. Der bekannte Apple-Auskenner Mark Gurman hat sich auf Twitter dazu geäußert und hält die neuen Informationen für plausibel.

Demnach könnte das neue Pro-Modell von Apples Smartwatch ein flaches Display haben. Dadurch sind die Bildschirmränder nicht abgerundet. Zudem soll die Apple Watch Pro zusätzlich zur bisherigen Taste auf der rechten Seite einen Button auf der linken Gehäuseseite haben.

Gurman vermutet, dass dieser Knopf frei programmierbar sein könnte. Der Nutzer könne diesem Button zum Beispiel eine bestimmte App, Funktion oder ein Training zuweisen, schreibt der Journalist.

Apple Watch Pro "nicht für jeden geeignet"

Die Seite 91mobiles will außerdem erfahren haben, dass die Watch Pro eine Größe von 49 Millimeter haben wird. Im Vergleich zu den bisherigen Modellen mit 41 und 45 Millimetern würde das bedeuten, dass die Smartwatch sehr klobig wirken und laut Gurman "nicht für jeden geeignet" sein könnte.

Ein weiteres auffälliges Detail ist ein Vorsprung auf der rechten Seite der Apple Watch Pro. Dort ist auf den geleakten Aufnahmen die Digital Crown platziert, das Mikrofon und die Multitasking-Taste. Ob dieses Design auch bei den Series-8-Modellen der Smartwatch umgesetzt wird, ist nicht bekannt.

Apple Watch 8 und SE könnten Updates bekommen

Die Watch 8 dürfte am Mittwoch ebenfalls Bestandteil der Präsentation sein. Viel soll sich den Gerüchten zufolge hier aber nicht tun. Größe und Form bleiben gleich, nur ein Temperatursensor könnte dazukommen.

Außerdem könnte auch die günstige Apple Watch SE ein Update erhalten. Denkbar wäre, dass nun auch hier ein Always-on-Display eingebaut wird, vielleicht behält Apple sich dies aber auch nur für die teureren Varianten vor.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website