• Home
  • Digital
  • Elektronik
  • Fernseher
  • LED-Backlight-Fernseher: Das sollten Sie wissen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextNagelsmann liebt Bild-ReporterinSymbolbild fĂŒr einen TextLindner: Keine neuen Entlastungen 2022Symbolbild fĂŒr einen TextAntonia Rados verlĂ€sst RTLSymbolbild fĂŒr einen TextEnergiekonzern braucht StaatshilfeSymbolbild fĂŒr einen TextR. Kelly mit Missbrauchsopfer verlobtSymbolbild fĂŒr einen TextBayern lehnt Barça-Angebot abSymbolbild fĂŒr ein VideoMassenschlĂ€gerei auf KreuzfahrtschiffSymbolbild fĂŒr einen Text17-JĂ€hriger vergewaltigt: Foto-FahndungSymbolbild fĂŒr einen TextFamilie hĂ€ngt tagelang an FlughĂ€fen festSymbolbild fĂŒr einen TextPfandregelungen: Das sollten Sie wissenSymbolbild fĂŒr einen TextFrau von Sekte entfĂŒhrt? Vater reagiertSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFlug-Chaos: Super-Gau kommt wohl nochSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Was LED-Backlight beim Fernseher ausmacht

af (CF)

Aktualisiert am 05.09.2014Lesedauer: 2 Min.
Durch LED-Blacklight entsteht auf dem Bildschirm ein dynamischer Kontrast der Farben.
Durch LED-Blacklight entsteht auf dem Bildschirm ein dynamischer Kontrast der Farben. (Quelle: UPI Photo/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

FĂŒr LED-Backlight-Fernseher exisitieren zwei Technologien namens Edge-LED und Direct-LED an. GegenĂŒber handelsĂŒblichen LCD-GerĂ€ten bieten beide unter anderem ein besseres KontrastverhĂ€ltnis. Erfahren Sie hier ihre Funktionsweise sowie Vor- und Nachteile.

Vorteile gegenĂŒber LCD-Fernsehern

GegenĂŒber LCD-GerĂ€ten hat die LED-Backlight-Technologie gleich zwei entscheidende Vorteile: Sie verbrauchen damit weniger Strom und nebenbei erzielen Sie auch noch einen besseren Schwarzwert als bei einem normalen LCD-Fernseher. Bei letzterem strahlt die Hintergrundbeleuchtung nĂ€mlich immer komplett und kann keine bestimmten Bereiche des Bildschirms ausleuchten und andere dunkel lassen. Dadurch ist der Kontrast schwĂ€cher ausgeprĂ€gt, der Strombedarf jedoch höher.

LED-Backlight


So schĂŒtzen Sie technische GerĂ€te vor Hitze und KĂ€lte

Hitze schadet Smartphone, Tablet und Co.
Sonnenschein schwÀcht die Akkuleistung
+4

Die Beleuchtungstechnologie LED (light-emitting diode) funkioniert anders: Mehrere kleine Leuchtdioden erhellen den Bildschirm des FernsehgerĂ€ts entweder vom Rand her oder großflĂ€chig ĂŒber das gesamte Bild. Die Randbeleuchtung nennt sich Edge-LED, das flĂ€chendeckende Hintergrundlicht Direct-LED. Im Gegensatz zu LCD-Fernseher können LED-GerĂ€te bestimmte Bildinhalte gezielt schwĂ€rzen und andere Bereiche gleichzeitig erhellen. Dadurch entsteht ein dynamischer Kontrast.

Vor und Nachteile von Edge- und Direct-LED

Bei Edge-LED ermöglichen im Bildschirm eingebrachte Spiegel eine angemessene Ausleuchtung ĂŒber die Dioden im Rand. Durch dieses Backlight sind diese Fernseher meistens sehr flach gebaut. Allerdings sind sie auch sehr empfindlich: Schon beim Transport können Verformungen entstehen und auch die Leuchtkraft wird schnell ungleichmĂ€ĂŸig.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin reagiert auf Witze der G7-Chefs ĂŒber nackten Oberkörper
Wladimir Putin beim Reiten in Russland (Archivbild): Das Foto lieferte den Grund fĂŒr witzige Bemerkungen beim G7-Gipfel.


Die unerwĂŒnschten hellen Flecken im Bild sind unter dem Begriff "Clouding" bekannt. Weiterhin könnten helle oder dunkle Streifen - sogenanntes "Banding" - bei schnellen Kamerabewegungen in Filmen erscheinen. Sollten diese MĂ€ngelerscheinungen auftreten, veranlassen Sie einen Umtausch des GerĂ€ts.

Fernseher mit Direct-LED-Backlight sind in der Regel etwas dicker als die Edge-LED-Exemplare. DafĂŒr bieten Sie aber ein besseres Bild. Diese Technologie bietet "Local Dimming". Hierbei leuchten einzelne LED-Gruppen stĂ€rker oder schwĂ€cher. Somit ist ein sehr hohes KontrastverhĂ€ltnis möglich.

Das beschriebene "Clouding"-Problem tritt hier nicht auf, da die Leuchtdioden gleichmĂ€ĂŸig verteilt sind. Allerdings hat auch Direct-LED einen Nachteil: Bei der Gruppenbeleuchtung kann eine Art Rasterbildung entstehen, wodurch helle oder auch dunkle Details schlecht sichtbar sind.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website