Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple >

Apple überholt Samsung mit dem iPhone X

...

Smartphones  

Apple überholt Samsung mit dem iPhone X

04.02.2018, 14:42 Uhr | dpa

Apple überholt Samsung mit dem iPhone X. Logos von Apple und Samsung: iPhones auf der Überholspur (Quelle: imago)

Logos von Apple und Samsung: iPhones auf der Überholspur (Quelle: imago)

Apple ist nach Berechnungen von Marktforschern dank dem Erfolg des neuen "iPhone X" im Weihnachtsgeschäft erneut an die Spitze im Smartphone-Markt vorgestoßen. Der iPhone-Konzern sei knapp am Dauer-Marktführer Samsung vorbeigezogen, erklärte die Marktforschungsfirma "Strategy Analytics".

Apple verkaufte im 4. Quartal (Oktober bis Dezember 2017) 77,3 Millionen iPhones, während Samsung nach Schätzungen von "Strategy Analytics" nur auf 74,4 Millionen verkaufte Smartphones kam. Der südkoreanische Konzern veröffentlicht selbst keine Absatzzahlen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Apple im Weihnachtsquartal Samsung überholt - im restlichen Jahresverlauf die Krone aber wieder abgeben muss.

 (Quelle: Statista.de) (Quelle: Statista.de)

Der Smartphone-Markt insgesamt schrumpfte im vergangenen Quartal "Strategy Analytics" zufolge um neun Prozent auf 400 Millionen verkaufte Geräte. Das wäre der bisher höchste Rückgang in dem Geschäft, in dem es sonst meist schnell aufwärts ging.

China schrumpft um 16 Prozent

Auslöser für den Rückschlag sei der chinesische Smartphone-Markt gewesen, in dem die Verkäufe um 16 Prozent geschrumpft seien. Denn vielen Verbraucher würden länger damit warteten, ihre aktuellen Smartphones zu ersetzen. China ist der größte Smartphone-Markt der Welt. Im gesamten Jahr 2017 sei der weltweite Smartphone-Absatz um ein Prozent auf 1,5 Milliarden Geräte gestiegen, errechnete "Strategy Analytics".

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018