Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apps >

In App-Store von Apple: Vorsicht vor falscher Amazon Alexa-App

Aufgepasst im App Store  

Betrüger jubeln iPhone-Nutzern falsche Alexa-App unter

28.12.2018, 14:42 Uhr | str, t-online.de

In App-Store von Apple: Vorsicht vor falscher Amazon Alexa-App. Amazon Echo-Lautsprecher: Betrüger haben eine gefälschte Alexa-App für iOS in den Apple App Store geschmuggelt.  (Quelle: dpa/Elaine Thompson/AP)

Amazon Echo-Lautsprecher: Betrüger haben eine gefälschte Alexa-App für iOS in den Apple App Store geschmuggelt. (Quelle: Elaine Thompson/AP/dpa)

Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen ist es Betrügern gelungen, eine gefälschte App für Amazons Alexa in den App Store von Apple zu schmuggeln. Die Fake-App "Setup for Amazon Alexa" ist sogar recht beliebt und wird Nutzern als Top-Suchergebnis angezeigt. 

So etwas sollte nicht passieren: Betrüger haben mit einer gefälschten Amazon Alexa-App sowohl Apple als auch zahlreiche iPhone-Nutzer hinters Licht geführt. Die App mit dem Namen "Setup for Amazon Alexa" hat nichts mit dem berühmten Sprachassistenzsystem von Amazon zu tun. Trotzdem wurde das Programm zeitweise in den Suchergebnissen weit oben angezeigt, wenn jemand im Apple App Store nach einer passenden App für seinen neuen Amazon-Lautsprecher suchte. Das berichtet golem.de und beruft sich auf US-Medien. 

Was der Entwickler, der unter dem Namen "One World Software" firmiert, mit der Fake-App genau bezweckt, ist unklar. Offenbar handelt es sich um eine Art Phishing-Versuch, bei dem sensible Daten abgegriffen werden sollen, denn der Nutzer wird nach der Installation der App aufgefordert, die Seriennummer seines Geräts, seine IP-Adresse und seinen Namen anzugeben. 

Darum war die Masche so erfolgreich

Auch in diesem Jahr lagen wieder viele Alexa-Geräte als Geschenk unterm Weihnachtsbaum. An den Feiertagen verursachte der Ansturm auf die Amazon-Server sogar technische Probleme, da so viele Nutzer zur gleichen Zeit versuchten, ihr neues Gerät einzurichten und auszuprobieren. 

Um alle Funktionen der Sprachassistentin nutzen zu können, muss man allerdings eine App herunterladen. Diese Tatsache machten sich auch die Entwickler der App "Setup Amazon Alexa" zu Nutze und brachten das gefälschte Programm rechtzeitig im Apple App Store in Umlauf. Laut golem.de wurde die Fake-App aufgrund des Nutzeransturms zu Weihnachten auf Platz sechs in den US-App-Charts katapultiert. In Deutschland landete sie immerhin auf Platz 117 der beliebtesten iOS-Programme. 

Wie sich Nutzer schützen können

Apple ist daran nicht ganz unschuldig: Der Konzern garantiert für die Sicherheit der Apps in seinem Angebot. Doch wie das Beispiel zeigt, rutschen den Prüfern immer wieder betrügerische und illegale Inhalte durch. Im Fall von "Setup Amazon Alexa" könnte es daran liegen, dass viele Mitarbeiter in den Weihnachtsferien sind. 


Sowohl iPhone- als auch Android-Nutzer sollten sich nicht auf die Sicherheitsvorkehrungen und Filter in den App Stores verlassen, sondern immer wachsam bleiben. Achten Sie auf den Entwickler, bevor Sie eine App herunterladen und installieren. Weicht der Name vom offiziellen Hersteller ab, könnte es sich um Trittbrettfahrer mit bösen Absichten handeln. 

Die korrekte Amazon Alexa-App für iOS erkennen Sie übrigens daran, dass die "AMZN Mobile LLC" als Entwickler angegeben ist. Sie heißt einfach nur "Amazon Alexa". 

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50. Pausieren jederzeit möglich
zum Homespot 200 bei congstar
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019