Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr fĂŒr Sie ĂŒber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Sony prĂ€sentiert Smartphones fĂŒr Film-Fans und Kreative

Ali Vahid Roodsari aus Barcelona

Aktualisiert am 26.02.2019Lesedauer: 3 Min.
Sony-Chef Mitssuya Kishida prÀsentiert das neue Sony Xperia 1: "Wir wollen das Smartphone neu definieren", sagt Kishida.
President of Sony Mobile Communications Inc Mitssuya Kishida presents the new Sony Xperia 1 on th (Quelle: Agencia EFE/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen Text9-Euro-Ticket sorgt bei Bahn fĂŒr ProblemeSymbolbild fĂŒr einen TextSelenskyj: Hohe Verluste im OstenSymbolbild fĂŒr einen TextKinderleiche aus Donau geborgenSymbolbild fĂŒr einen TextBald US-Soldaten in Kiew?Symbolbild fĂŒr einen TextNeuer Wirbel um Frankfurts BĂŒrgermeisterSymbolbild fĂŒr einen TextAuf diesen Handys lĂ€uft WhatsApp ausSymbolbild fĂŒr einen TextBeziehungs-Aus bei "Höhle der Löwen"-StarSymbolbild fĂŒr einen Text20-JĂ€hriger verstirbt bei MarathonSymbolbild fĂŒr einen TextDieses Handy wechselt seine FarbeSymbolbild fĂŒr einen TextSarah Engels: TrĂ€nen im FamilienurlaubSymbolbild fĂŒr einen Watson Teaser"Let's Dance"-Jurorin platzt nach Finale der Kragen

Auf der Handymesse "Mobile World Congress" prĂ€sentiert Sony seine neuen Mittelklasse-Smartphones. Diese sind zwar keine Falt-Handys, wollen aber mit anderen Vorteilen locken – vor allem mit dem Preis.

WĂ€hrend Samsung und Huawei versuchen, mit Faltphones ein neues Smartphonezeitalter einzulĂ€uten, geht Sony einen anderen Weg: Der Konzern prĂ€sentiert drei neue Smartphones, die als Medienzentrale in der Tasche der Nutzer dienen sollen – das Sony Xperia 1, Xperia 10 und 10 Plus.

Das macht Sony-PrĂ€sident Mitsuya Kishida von Beginn an klar: "Wir wollen das Smartphone neu definieren", sagt Kishida, wĂ€hrend der davon berichtet, wie nur Sony die VorzĂŒge verschiedener Medien in einem GerĂ€t vereinen kann.

Sony-PrĂ€sident Mitsuya Kishida prĂ€sentiert die neuen Modelle auf dem MWC19: Das Xperia 1 besitzt drei Kameras mit verschiedenen Objektiven, die sich gegenseitig unterstĂŒtzen sollen.
Sony-PrĂ€sident Mitsuya Kishida prĂ€sentiert die neuen Modelle auf dem MWC19: Das Xperia 1 besitzt drei Kameras mit verschiedenen Objektiven, die sich gegenseitig unterstĂŒtzen sollen. (Quelle: Ali Roodsari)

Sony-Chef- Kishida: "Fordern Sie Ihre KreativitÀt heraus"

Das besondere an Sonys GerĂ€ten ist die Abmessung: FĂŒr gewöhnlich kommen Smartphone im 18:9- oder 19:9- Format. Die neuen Xperia-Smartphones nutzen aber das 21:9-Format. Der Vorteil: Nutzer können Kinofilme auf den GerĂ€ten schauen, ohne das am oberen und unteren Rand schwarze Balken klaffen.

Damit Nutzer das Filmerlebnis voll ausnutzen können, liefert Sony laut eigenen Angaben das Xperia 1 mit dem ersten 4K-OLED-Display der Welt. Das Xperia 10 und 10 Plus kommen mit Full-HD+-Display. Soundtechnisch soll das Xperia 1 Dolby Atmos unterstĂŒtzen. Mit dem neuen "Creator Mode" auf dem GerĂ€t sollen auch Netflix-Nutzer Filme und Serien im 21:9-Format sehen können. Sony kĂŒndigt außerdem an, dass Games wie Fortnite das 21:9-SeitenverhĂ€ltnis unterstĂŒtzen sollen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Der Bundeskanzler will nicht, dass die Ukraine gewinnt"
Roderich Kiesewetter (CDU) bei "Anne Will": Isoliert sich Deutschland im Ukraine-Konflikt von der EU?


Xperia 1 mit Cinema Pro

Mit technischen Details zum Xperia 1 hĂ€lt sich Sony noch zurĂŒck. Das GerĂ€t besitzt drei Kameras mit verschiedenen Objektiven, die sich gegenseitig unterstĂŒtzen sollen. Es soll auch einen Autofokus fĂŒr die Augenregion haben. "Fordern Sie Ihre KreativitĂ€t heraus", sagt Sony-Chef Kishida und richtet sich damit an Menschen, die gerne mit dem Smartphone fotografieren oder filmen.

Das vorinstallierte Programm "Cinema Pro" soll dabei helfen, dass Kreative ihre Vorstellungen leichter umsetzen können. Als Prozessor ist laut Sony ein Qualcomm-855-Chip eingebaut. Laut Angaben eines Mitarbeiters soll das Xperia 1 sechs Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicher haben.

Ausstellung der Modelle auf dem MWC19: Das Gewicht der Smartphones ist kaum spĂŒrbar und sie lassen sich angenehm mit einer Hand halten.
Ausstellung der Modelle auf dem MWC19: Das Gewicht der Smartphones ist kaum spĂŒrbar und sie lassen sich angenehm mit einer Hand halten. (Quelle: Ali Roodsari)

Xperia 10 und 10 Plus mit Dual-Kamera

Das Xperia 10 und 10 Plus kommen jeweils mit Dual-Kameras. Beim Xperia 10 lösen die Hauptkameras mit jeweils 13 und 5 Megapixeln auf. Die Frontkamera löst mit 8 MP auf. Das Smartphone ist 6 Zoll groß, der Akku fasst 2.870 Milliamperestunden (mAh). Als Prozessor ist ein Snapdragon 630 verbaut, der Arbeitsspeicher ist mindestens drei GB groß. Der interne Speicher fasst 64 GB und ist per MicroSD-Karte bis zu 512 GB erweiterbar.


Das Xperia 10 Plus ist 6,5 Zoll groß, die Hauptkameras lösen mit jeweils 12 und 8 MP auf. Die Fronkamera löst mit 8MP auf. Als Prozessor hat Sony einen Snapdragon 636 verbaut, der Akku fasst 3.000 mAh. Der Arbeitsspeicher ist mindestens sechs GB groß, der interne Speicher fasst 64 Gb und per MicroSD-Karte bis zu 512 GB erweiterbar.

Trotz ihrer GrĂ¶ĂŸe fĂŒhlen sich das Xperia 10 und 10 Plus in der Hand gut an: Das Gewicht der Smartphones ist kaum spĂŒrbar und sie lassen sich angenehm mit einer Hand halten.

Weitere Artikel

Samsung, Honor und Wiko
GĂŒnstige Smartphones im Test: Die besten Handys fĂŒr wenig Geld
Das Samsung Galaxy A40: Unser Testsieger mit tollem OLED-Bildschirm.


Das Xperia 10 und 10 Plus sind laut Sony ab sofort bei ausgewĂ€hlten HĂ€ndlern erhĂ€ltlich. Das Xperia 10 soll 349 Euro kosten, das 10 Plus 429 Euro. Das Xperia 1 soll im FrĂŒhjahr erscheinen. Einen Preis nennt Sony nicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken
HuaweiSamsungSony

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website