• Home
  • Digital
  • Smartphone
  • So gut ist die Kamera des Samsung Galaxy S10+


So gut ist die Kamera des Samsung Galaxy S10+

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Samsung Galaxy S10+
1 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Eine verbesserte Nachtsicht, ein intelligenter Foto-Asssistent, Super-Weitwinkel und neue Selfie-Möglichkeiten: Die Kamera des neuen Samsung Galaxy S10+ soll die Kreativität der Nutzer anregen. Wie gut ist sie wirklich? Ein Test.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
2 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Die Triple-Kamera erlaubt es, zwischen drei verschiedenen Einstellungen hin und her zu wechseln.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
3 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

So sieht es aus, wenn dieselbe Eist√ľte mit dem Teleobjektiv des S10+ aufgenommen wird.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
4 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Dieses Foto wurde mit dem Weitwinkel aufgenommen. An der H√§userfront sieht man deutlich, wie sich dadurch die Perspektive verzerrt. Daf√ľr passt mehr in das Bild.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
5 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Auch f√ľr Nachtaufnahmen empfiehlt sich das Weitwinkel-Objektiv nicht, zumindest nicht, wenn man aus der Hand fotografiert. Die Aufnahmen geraten sehr dunkel und grobk√∂rnig.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
6 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Ein intelligenter Kamera-Assistent zeigt dem Nutzer den besten Bildausschnitt. Eine Linie, ein Punkt und ein Kreis geben eine Orientierung, w√§hrend der Nutzer mit dem Sucher √ľber das Motiv f√§hrt.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
7 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Punkt und Kreis m√ľssen sich √ľberlappen. So sollen bessere Schnappsch√ľsse gelingen.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
8 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Sobald die Kamera an der richtigen Position ist, wird der Auslöser automatisch betätigt.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
9 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Im Vergleich zum Vorgängermodell Samsung Galaxy S9+ macht das S10+ bessere Nachtaufnahmen. Diese Szene wurde mit dem S9+ fotografiert.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
10 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Hier zum Vergleich eine Aufnahme mit dem S10+. Man erkennt deutlich mehr Details und realistischere Farben. Die Häuserfront im Hintergrund zum Beispiel ist klarer zu erkennen. Die Beleuchtung ist weiß, nicht rötlich-gelb.

Samsung Galaxys S10+ Kameratest
11 von 11
Quelle: Laura Stresing/T-Online-bilder

Dieses Foto wurde mit einem Google Pixel 2 aufgenommen, das bereits 2017 auf den Markt kam. Google setzt auf einen speziellen "Nachtsicht"-Modus. Das hei√üt, Fotos, die bei schwachem Licht aufgenommen wurden, werden k√ľnstlich aufgehellt. Wie man sieht, funktioniert das sehr gut und erzielt bessere Ergebnisse als das aktuelle Samsung Galaxy S10+.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website