Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple >

iPhone SE 2: Das ist über das neue Apple-Release bereits bekannt

Konkrete Hinweise  

iPhone 9 kommt vielleicht noch in dieser Woche

12.04.2020, 13:49 Uhr | jnm, t-online.de

iPhone SE 2: Das ist über das neue Apple-Release bereits bekannt. Ein Apple iPhone 8: So könnte auch das neue Gerät aussehen. (Quelle: imago images/Thomas Trutschel)

Ein Apple iPhone 8: So könnte auch das neue Gerät aussehen. (Quelle: Thomas Trutschel/imago images)

Apples Nachfolger des günstigen iPhone SE könnte unmittelbar vor seiner Veröffentlichung stehen. Konkrete Hinweise deuten darauf hin, dass eine Vorstellung in den kommenden Tagen erfolgen könnte.

Apples iPhone SE2 oder auch iPhone 9 sollte eigentlich Ende März vorgestellt werden. Da waren sich zahlreiche Quellen schon vor Monaten einig. Doch dann kam die Corona-Krise und warf alle Pläne um. Apple könnte sich allerdings an seinen Zeitplan halten. Das zumindest legt ein Tipp nahe, den die stets gut informierte Website 9to5mac.com nun erhielt.

Offenbar werden bereits erste Handyschutzhüllen für das bislang offiziell noch unbekannte Gerät an große Handelsketten ausgeliefert. Der anonyme Hinweisgeber von 9to5mac.com übermittelte das Foto einer Handyschutzhülle, die laut Aufdruck für ein "iPhone 4,7" 2020" gedacht sei. Das einzige vom Format her passende Gerät, das Apple derzeit im Angebot hat, ist das iPhone 8. Das stammt allerdings aus dem Jahr 2017.

Über Nachfolger des iPhone SE wird schon lange spekuliert

Tatsächlich gilt schon lange als sicher, dass der Nachfolger des iPhone SE im selben Gehäuse wie das iPhone 8 stecken wird, weshalb das Gerät vielfach auch als iPhone 9 bezeichnet wird. Alle Informationen und Gerüchte zum iPhone 9 lesen Sie hier. Bei einem "iPhone 4,7" 2020" könnte es sich demnach also gut um eben dieses Gerät handeln.

Dass Hüllen eines noch nicht angekündigten Geräts an den Einzelhandel ausgeliefert werden, gilt bereits allein als Indikator dafür, dass die Vorstellung kurz bevor stehen muss. Gestützt wird diese Vermutung durch die mitgelieferte Anweisung an die Händler, die Hülle nicht vor dem 5. April ins Angebot zu nehmen.

Dass Handyhüllen für ein Apple-Handy in den Verkauf gehen, bevor das Gerät selbst angekündigt ist, wäre eigentlich undenkbar, eine Vorstellung und auch Verkaufsstart noch in dieser Woche also recht wahrscheinlich, wenn die Informationen des Tippgebers denn glaubwürdig sind.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple

shopping-portal