Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeDigitalSmartphone

Ninja, Dodo oder Lunge: Das sind die neuen Emojis für iOS und Android


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAuch Südkorea feuert Raketen abSymbolbild für einen TextEnergiekrise: Merz sieht verpasste ChancenSymbolbild für einen TextCL: FC Bayern stellt Rekord aufSymbolbild für einen TextDieser Politiker ist am beliebtestenSymbolbild für einen TextBayer verliert – Trainer vor dem Aus?Symbolbild für einen TextNeue Vorwürfe gegen Schach-GroßmeisterSymbolbild für einen TextKonzertabsage: Sorge um Coldplay-SängerSymbolbild für einen TextScheidung bei Brady und Bündchen?Symbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextIris Berben im Lederlook auf dem LaufstegSymbolbild für einen TextBauprojekt: Aktivisten besetzen BäumeSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD abSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Das sind die neuen Emojis für iOS und Android

Von t-online, jnm

17.07.2020Lesedauer: 2 Min.
Emojis auf einem PC-Monitor: Apple und Google zeigen die neuesten Symbole.
Emojis auf einem PC-Monitor: Apple und Google zeigen die neuesten Symbole. (Quelle: Rene Traut/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Apple und Google zeigen zum Welt-Emoji-Tag die nächsten Erweiterungen der putzigen Symbolsammlung. Alle geplanten Motive wurden bislang aber noch nicht enthüllt.

Vermutlich im Herbst wird es sowohl für iOS- also auch für Android-Nutzer einen ganzen Schwung neuer Emojis geben. Dann planen die Unternehmen Apple und Google die Symbole aus der jüngsten Unicode-Version 13 für ihre Smartphones umzusetzen. Unicode ist ein gemeinsamer Schriftsatz, sodass auf jedem Gerät derselbe Buchstabe, dasselbe Sonderzeichen oder auch das gleiche Emoji angezeigt wird.


Das sind die neuen Emojis für Android

emoji_u1f977
emoji_u1f972
+43

Apple wird die neue Emoji-Sammlung vermutlich mit iOS 14 im Herbst auf die iPhones und iPads bringen. Ob direkt mit der ersten Version oder einem darauffolgenden Update, ist unklar.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
imago images 170414708
Ihr stockt der Atem
Symbolbild für ein Video
So könnte der Westen auf einen Atomangriff reagieren

Apple zeigt nur kleine Auswahl, Google alles

Noch zeigt Apple allerdings nur eine kleine Auswahl der neuen Symbole: einen Dodo, eine Matrjoschka-Puppe, eine Piñata, das Gericht Tamale, eine neue Handgeste, einen Bumerang, einen Ninja, eine Münze, ein anatomisch gezeichnetes Herz, einen Biber, das Transgender-Symbol, einen Becher mit Bubble Tea sowie zwei Lungenflügel.

(Quelle: Apple)

Google will seine insgesamt 117 neuen Emojis ebenfalls im Herbst für Smartphones mit Android 11 verfügbar machen, zeigt sie aber bereits jetzt. Dabei sind allerdings nicht alle Symbole neu. Bei rund der Hälfte handelt es sich um überarbeitete Tier-Emojis. Unter den neuen Symbolen finden sich neben den von Apple gezeigten Emojis etwa auch eine Zahnbürste, ein Regenwurm, ein Käfer, ein Fondue-Topf, ein Olivenzweig, eine Feder, ein Grabstein und ein Flip-Flop.

Hier eine Auswahl der Android-Emojis:

(Quelle: Google)

Die neuen Emojis werden jeweils als Betriebssystem-Update für die Smartphones ausgeliefert. Auf älteren Betriebssystem-Versionen werden sie nicht oder anders dargestellt, wenn man die neuen Symbole empfängt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AppleApple iOSGoogle Inc.

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website