• Home
  • Digital
  • Elektronik
  • Spielkonsolen
  • Mit der PlayStation ins Internet gehen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCorona-Inzidenz steigt erneutSymbolbild für einen Text"Kegelbrüder": Richter fühlt sich "verhöhnt"Symbolbild für einen TextBiden verliert wichtige MitarbeiterinSymbolbild für einen TextNadal lässt Halbfinal-Teilnahme offenSymbolbild für einen TextReisechaos: Scholz kritisiert FlughäfenSymbolbild für einen TextFrau bei Politikertreffen getötetSymbolbild für einen TextTV-Star überfuhr Sohn mit RasenmäherSymbolbild für ein VideoWirbel um Bikini-Clip von US-SenatorinSymbolbild für einen TextZugtür schließt – Mann fährt auf Puffer mitSymbolbild für ein VideoSpears grüßt oben ohne aus FlitterwochenSymbolbild für einen TextDreier-Unfall: Teurer Oldtimer schrottSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star wütet gegen Lindner-HochzeitSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Mit der PlayStation ins Internet gehen

ps (CF)

Aktualisiert am 23.03.2012Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schon gewusst? Sie können mit der PlayStation ins Internet gehen. Die Einrichtung der Verbindung mag für manchen Anwender zunächst kompliziert anmuten, ist aber binnen 10-20 Minuten machbar. Dafür werden Sie fortan mit einem Internetvergnügen vom Sofa aus belohnt.

Mit der PlayStation ins Internet: Kabel vs. WLAN

Wer mit der PlayStation ins Internet gehen möchte, hat zunächst die Wahl zwischen einer kabelgebundenen Anbindung (Ethernet-Kabel) oder einer drahtlosen WLAN-Verbindung. Letztere ist natürlich zu bevorzugen, sofern Sie nicht gerade eine Ethernet-Buchse neben dem Fernseher haben. Wer keinen WLAN-Router hat, muss natürlich zwangsläufig ein Kabel durch den Raum ziehen. Den Eingang für dieses LAN-Kabel, das bereits für wenige Euro im Elektrofachhandel erhältlich ist, finden Sie an der Rückseite der Konsole.


Die aktuellen Spielkonsolen

PlayStation 4
Die Xbox One
+5

Einstellungen im SystemmenĂĽ

Nach der Herstellung der Kabelverbindung starten Sie die PlayStation 3 und rufen das Menü „Einstellungen“ auf. Wählen Sie anschließend das Untermenü „Netzwerk-Einstellungen“ und bestätigen Sie mit der X-Taste des Controllers. Auf der rechten Seite des Menüs finden Sie nun den Eintrag „Internetverbindungs-Einstellungen“, den Sie ebenfalls mit der X-Taste auswählen. Wählen Sie jetzt „Netzwerk-Kabel“ und unter „Anschluss“ den Eintrag „Einfach“ aus. Im nächsten Schritt wird die Verbindung kurz getestet – sofern dieser Test glückt, steht dem Internetkonsum via PlayStation nichts im Wege.

Sollten Sie dagegen eine WLAN-Verbindung bevorzugen, wählen Sie unter „Internetverbindungs-Einstellungen“ das Untermenü „Drahtlos“ aus. Mit der „Scannen“-Funktion lassen Sie die PlayStation nach verfügbaren Drahtlosnetzwerken in der Umgebung suchen. Anschließend wählen Sie den Namen des gewünschten Netzwerk aus und geben – sofern aktiviert – den jeweiligen WPA-Schlüssel ein. Im nächsten Menü wählen Sie erneut die Option „Einfach“. Es folgt ein Verbindungstest. (WLAN funktioniert nicht? So gehen Sie vor)

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website