Sie sind hier: Home > Digital > Corona-Krise >

Drosten-Podcast pausiert: Diese Alternativen informieren über Corona-Krise

Pause für Drosten-Podcast  

Diese Podcast-Alternativen informieren über die Corona-Krise

30.06.2020, 15:57 Uhr | str, avr, t-online

Drosten-Podcast pausiert: Diese Alternativen informieren über Corona-Krise. Ein Mann mit Kopfhörern: Wer sich über das Coronavirus informieren will, findet im Internet viele Podcasts zum Thema. (Quelle: Getty Images/iStockphoto)

Ein Mann mit Kopfhörern: Wer sich über das Coronavirus informieren will, findet im Internet viele Podcasts zum Thema. (Quelle: Getty Images/iStockphoto)

Woche für Woche erklärt der Virologe Christian Drosten im NDR-Podcast "Coronavirus-Update" den Forschungsstand in Sachen SARS-CoV-2. Jetzt gönnt sich der Virologe eine Auszeit. Hier erfahren Sie, mit welchen Podcasts sich die Sommerwochen überbrücken lassen.  

Das "Coronavirus-Update" von NDR Info ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Podcasts. In der Sendung besprechen die NDR-Moderatorinnen Korinna Hennig und Anja Martini mit dem Chef-Virologen der Berliner Charité, Christian Drosten, die neuesten Forschungserkenntnisse rund um das Coronavirus Sars-CoV-2. Das Format wurde kürzlich mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet.

Auch über die Sommerwochen will das NDR-Team die Zuhörer regelmäßig mit "Coronavirus-Updates" versorgen. Allerdings gönnt sich Virologe Drosten eine Auszeit von der Sendung, um sich verstärkt der Forschung widmen zu können. Stattdessen sollen Gäste aus anderen Forschungsbereichen ihre Sicht der Dinge schildern. Schließlich wirkt sich die Corona-Krise auf alle Lebensbereiche aus. 

Die Pandemie ist generell ein beliebtes Thema in der Podcast-Welt und hat zu einem Boom an Audioangeboten geführt, die das Thema "Corona" behandeln. Wir geben einen Überblick interessanter Alternativen zum Drosten-Podcast.

"Tonspur Wissen"

Im Podcast "Tonspur Wissen" von t-online.de befragt die Journalistin Ursula Weidenfeld Experten zu allen möglichen Corona-Themen, seien es medizinische, wirtschaftliche oder gesellschaftliche Fragen. Der Podcast ist derzeit pausiert, alle Folgen zum Nachhören finden Sie hier.

"Klartext Corona"

Im Podcast der "Apotheken Umschau" interviewen der Arzt Dennis Ballwieser und Moderator Peter Glück Fachleute aus verschiedenen Bereichen. Der Fokus liegt dabei auf gesundheitlichen Aspekten rund um das Coronavirus, wie beispielsweise der Impfstoffsuche. Aber auch andere Bereiche werden abgedeckt. Zur Website des Podcasts gelangen Sie hier.

"Kekulés Corona-Kompass"

Alexander Kekulé ist Professor für Medizinische Mikrobiologie und Virologie. In "Kekulés Corona-Kompass" des MDR beantwortet Kekulé Nutzerfragen zum Coronavirus und erklärt generell wissenschaftliche Hintergründe zum Thema. Klicken Sie hier, um auf die Website des Podcasts zu gelangen.

"Fighting Corona mit Tobi Schlegl"

Der Kampf gegen das Coronavirus kann vor allem medizinisches Personal belasten, das sich täglich mit dessen Folgen auseinandersetzen muss. N-Joy-Moderator Tobi Schlegl spricht jede Woche mit Menschen wie Krankenpflegern, Ärzten oder Rettungspiloten und klärt über ihren Alltag auf. Klicken Sie hier, um zur Website des Podcasts zu gelangen.

"Doc Esser klärt auf"

Im WDR-Podcast beantwortet der Lungenfacharzt Heinz-Wilhelm Esser – auch Doc Esser genannt – die wichtigsten Nutzerfragen zum Thema Coronavirus, spricht über aktuelle Corona-Themen und gibt Tipps zum richtigen Verhalten. Klicken Sie hier, um auf die Website des Podcasts zu gelangen.

"After Corona Club"

Wie sieht die Zeit nach Corona aus? Mit dieser Fragte beschäftigt sich der "After Corona Club"-Podcast mit Anja Reschke. Die Moderatorin spricht dazu mit Experten aus verschiedenen Bereichen wie Politik, Soziologie oder Medizin. Hier kommen Sie zur Website des Podcasts. Alternativ können Nutzer die Diskussionen auch im Video anschauen.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherchen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: