Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

Aldi: Was taugt der neue Smart-TV vom Discounter?

65-Zoll-Gerät für 474 Euro  

Was taugt Aldis neuer Riesenfernseher?

30.11.2020, 19:35 Uhr | avr, t-online

Aldi: Was taugt der neue Smart-TV vom Discounter?. Der Medion X16596: Das Gerät gibt es bei Aldi Nord für knapp 500 Euro.  (Quelle: Medion)

Der Medion X16596: Das Gerät gibt es bei Aldi Nord für knapp 500 Euro. (Quelle: Medion)

Discounter Aldi nimmt immer wieder Elektronikgeräte ins Sortiment, wie Computer oder Fernseher. Nun ist ein 65-Zoll-TV für knapp 500 Euro im Angebot. Was kann das Gerät?

Kurz vor Weihnachten nimmt Aldi Nord einen neuen Smart-TV von Medion in sein Angebot auf: den MEDION LIFE X16596. Das Gerät hat eine Diagonale von 65 Zoll, soll Nutzern viele Funktionen bieten und kostet dank verringerter Mehrwertsteuer etwa 474 Euro. Was der Aldi-Fernseher kann, erklären wir im Schnellcheck.

Das steckt im Aldi-Fernseher

Mit einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll (165 Zentimeter) eignet sich das Mediongerät vor allem für Nutzer, die weiter als drei Meter weg vom Fernseher sitzen. Wie Sie den optimalen Sitzabstand zum Fernseher berechnen, lesen Sie hier.

Das Gerät löst in UHD auf, also mit 3.840x2.160 Bildpunkten, und verfügt über HDR und Dolby Vision. Sender können Nutzer über Kabel, Satellit und Antenne empfangen. Zudem verfügt der Fernseher über einen CI-Einschub für Smartcards. Damit können Nutzer verschlüsselte TV- und Radiosender empfangen – wie die HD-Programme mancher Privatsender.

Wer lieber streamen möchte, kann auf die Smart-TV-Funktionen des MEDION LIFE X16596 zugreifen. Dazu können Nutzer das Gerät per Kabel oder WLAN mit dem Internet verbinden. Apps von Netflix und Amazon Prime Video oder YouTube sind vorinstalliert. Zudem können Nutzer auch die Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen aufrufen. Anbieter wie Disney+ scheinen aber zu fehlen, wie das Fachportal "Computerbild.de" berichtet. Wer eine Sendung aufnehmen will, kann das mit einer USB-Festplatte tun.

Außergewöhnliche Ausstattung

"Computerbild.de" lobt in seinem Test vor allem die Ausstattung des Medion-Fernsehers. Auch der Ton gehe den Experten zufolge "völlig in Ordnung" und liefere ein besseres Ergebnis als vergangene 65-Zoller von Medion. Zudem soll der Fernseher Farben "kräftig und dennoch natürlich" darstellen können. Hierfür sollen Nutzer aber am besten die Farbtemperatur des Geräts ändern. Und Bewegungen gebe der Fernseher "klar und sauber wieder", schreibt "Computerbild.de". Insgesamt bezeichnet das Fachportal das Angebot als "enorm günstig für einen Fernseher dieser Größe".

Der MEDION LIFE X16596 ist ab dem 10. Dezember im Onlineshop von Aldi Nord verfügbar. Das Gerät gibt es für 489 Euro. Dank der verringerten Mehrwertsteuer zahlen Kunden aktuell 474,33 Euro. Als Lieferzeitraum gibt Aldi Nord fünf bis 20 Werktage an.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik

shopping-portal