• Home
  • Digital
  • Stiftung Warentest: WLAN-Boxen kĂ€mpfen mit Klang und Datenschutz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextVerona und Pisa rationieren TrinkwasserSymbolbild fĂŒr einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild fĂŒr einen TextEklat um Vortrag an Humboldt-UniSymbolbild fĂŒr einen TextCity-Teamkollege zieht Haaland auf Symbolbild fĂŒr einen TextBevölkerung will WM-Verzicht in Katar Symbolbild fĂŒr einen TextRussland geht gegen Skandalturner vorSymbolbild fĂŒr einen TextCorona: Bund zahlte 53 Milliarden EuroSymbolbild fĂŒr einen TextSupermarkt brennt komplett niederSymbolbild fĂŒr einen TextDSDS-Sieger outet sich als schwulSymbolbild fĂŒr einen TextHabeck: HĂ€tte gerne Helmut Kohl getroffenSymbolbild fĂŒr einen Text30-JĂ€hriger ertrinkt in Berliner SeeSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserGNTM-Kandidatin mit vernichtendem UrteilSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

WLAN-Boxen kÀmpfen mit Klang und Datenschutz

Von dpa
26.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Der Testsieger Teufel Holist S ĂŒberzeugte sowohl beim Klang als auch beim Datenschutz und schnitt als einziges Modell insgesamt gut (Note 2,4) ab (ab ca.
Der Testsieger Teufel Holist S ĂŒberzeugte sowohl beim Klang als auch beim Datenschutz und schnitt als einziges Modell insgesamt gut (Note 2,4) ab (ab ca. 250 Euro). (Quelle: Alexis Lecomte/Stiftung Warentest/dpa-tmn./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa/tmn) - Durchwachsen. Das ist das Bild, das die Stiftung Warentest nach einem Vergleich von zwölf WLAN-Lautsprechern zwischen 45 und 600 Euro zeichnet. Die meisten Boxen im Test scheitern am guten Klang. Viele andere straucheln beim Datenschutz ("test"-Ausgabe 2/22).

Insgesamt vergaben die Warentester nur drei Mal die Note "Gut" fĂŒr die Klang-Einzelwertung. Acht Boxen wurden wegen Defiziten beim Datenschutz abgewertet - entweder wegen mangelhafter Passwortsicherheit oder deutlicher MĂ€ngel in der allgemeinen oder in der auf einen integrierten Sprachassistenen bezogenen DatenschutzerklĂ€rung. Am Ende erreichte nur ein Lautsprecher eine gute Gesamtnote.

Vielseitig einsetzbar

Immerhin: Die Boxen sind vielseitig einsetzbar, komfortabel per App steuerbar, lassen sich neben WLAN auch per Bluetooth oder klassisch per Klinkenkabel mit Musik bespielen.

Testsieger wurde der Teufel Holist S (250 Euro), der die Expertinnen und Experten sowohl beim Klang als auch beim Datenschutz ĂŒberzeugte und als einziges Modell insgesamt gut (Note 2,4) abschneidet.

Nur wenige klingen gut

Den zweiten Platz teilen sich der 179 Euro teure Bilderrahmen-Lautsprecher Ikea Symfonisk (Frame) und der 243 Euro teure Sony SRS-RA3000 (jeweils Note 2,7). Zumindest ein "Gut" in der Teilnote Ton erhielten der Bose Portable Smart Speaker (330 Euro) und der Denon Home 150 (247 Euro).

Kaufinteressentinnen und -interessenten raten die Warentester, gegebenenfalls noch die fĂŒnf guten und noch erhĂ€ltlichen WLAN-Boxen aus dem vorangegangen Vergleich ("test"-Ausgabe 4/21) in ihre Entscheidung einzubeziehen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir nehmen eure HauptstÀdte ins Visier"
Alexander Lukaschenko schaut in die Kamera (Archivbild): Der PrÀsident vom Belarus hat jetzt dem Westen gedroht.


Die Besten aus 2021

Damals wurde die 556 Euro teure Sonos Five (Note 1,7) Testsieger, gefolgt von der Bowers & Wilkins Formation Flex (Note 2,2) fĂŒr 450 Euro und der 213 Euro teuren Musiccast 20 von Yamaha (Note 2,4).

Die Warentest-Note "gut" erreichten seinerzeit auch noch die 400 Euro teure Denon Home 250 sowie die 650 Euro teure Harman Kardon Citation 500 (jeweils Note 2,5).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Rahel Zahlmann
  • Adrian Roeger
Von Rahel Zahlmann, Adrian Röger
Stiftung Warentest

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website