Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Google Doodle >

Erich Ohser: Das Leben des Erfinders der "Vater und Sohn"-Comics

Google Doodle ehrt  

115. Geburtstag von Erich Ohser

18.03.2018, 22:28 Uhr | t-online.de, cb

Erich Ohser: Das Leben des Erfinders der "Vater und Sohn"-Comics. Nachlass des Künstlers Erich Ohser: Die Ausstellung "Gezeichnetes Leben - Lebendige Zeichnung" des Erfinders von "Vater und Sohn" in der Galerie e.o. Plauen in Plauen.  (Quelle: dpa/Hendrik Schmidt)

Nachlass des Künstlers Erich Ohser: Die Ausstellung "Gezeichnetes Leben - Lebendige Zeichnung" des Erfinders von "Vater und Sohn" in der Galerie e.o. Plauen in Plauen. (Quelle: Hendrik Schmidt/dpa)

Erich Ohser gehörte zu den bekanntesten Zeichnern des 20. Jahrhunderts. Er hinterließ eine große Bandbreite an politischen Karikaturen, aber auch unpolitische Werke wie Aktzeichnungen und Landschaftsbilder. Heute, am 18. März 2018, hätte er seinen 115. Geburtstag gefeiert.

Berühmt wurde Ohser als Zeichner und Erfinder der Comicserie "Vater und Sohn". Die pantomimischen Bildergeschichten kommen fast ohne Text aus. Allein eine Überschrift kommentiert das jeweilige Geschehen. Die Bilder erzählen alltägliche Geschichten mit dem glatzköpfig-dickbäuchigen Vater und seinem verspielten Sohn. Ohser kommentiert: "Die Vater und Sohn Zeichnungen sind Erinnerungen an meine Kindheit, ausgelöst durch die Freude am eigenen Sohn". Das heutige Doodle zeigt die beiden berühmten Figuren, wie sie gerade aus der frisch gezogenen Linie eines Füllers versuchen, gemeinsam das Google-Logo zu formen. Gezeichnet wurde das Doodle von der deutschen Cartoonistin Nadine Redlich.

 (Quelle: t-online.de/Google) (Quelle: Google/t-online.de)

Ohser verwendete für sein Werk vor allem Bleistift und schwarze Tusche. Bis heute sind seine Bildergeschichten in vielen Ländern der Welt bekannt und wurden, viele Jahrzehnte nach ihrem Erscheinen, noch auf Postkarten oder Briefmarken sowie in Zeitschriften abgedruckt.

Enge Freundschaft zu Erich Kästner 

Sein zeichnerisches Werk bekam Anerkennung durch die Verbindung zu Erich Kästner und dem Journalisten Erich Knauf, der 1922 für die "Plauener Volkszeitung" arbeitete. Die drei verband eine enge Freundschaft. Erich Ohser zeichnete viel für die "Plauener Volkszeitung" und die "Neue Leipziger Zeitung". Nach seinem Grafik-Studium illustrierte er zudem einige Gedichtbände von Erich Kästner. Durch die Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 wurden auch Werke von Kästner mit Illustrationen von Ohser von den Nationalsozialisten vernichtet. Zur Zeit der Diktatur bedeutete das Berufsverbot. So bewarb er sich bei der "Berliner Illustrirten Zeitung" mit seinen „Vater und Sohn“ Zeichnungen, die zwischen 1934 und 1937 erschienen, unter dem Pseudonym e.o. plauen. Dieses ist aus seinen Initialen und den Namen seiner Heimatstadt zusammengesetzt.

Seit 1995 verleiht die Stadt Plauen zu seinem Gedenken gemeinsam mit der e.o.plauen-Gesellschaft den e.o.plauen Preis. Zudem wurde am 24. September 2010 das Erich-Ohser-Haus in Plauen eingeweiht.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Google Doodle

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018