Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Telekom lockt Kunden mit Datengeschenk in Laden

1 Gigabyte Datenvolumen gratis  

Telekom lockt Kunden mit Datengeschenk in Laden

07.08.2019, 13:20 Uhr | avr, t-online.de

Telekom lockt Kunden mit Datengeschenk in Laden. Das Logo der Telekom: Der Provider verspricht Kunden 1 Gigabyte Datenvolumen, wenn sie im Geschäft nach "Datentanke" fragen.  (Quelle: dpa/Oliver Berg)

Das Logo der Telekom: Der Provider verspricht Kunden 1 Gigabyte Datenvolumen, wenn sie im Geschäft nach "Datentanke" fragen. (Quelle: Oliver Berg/dpa)

Wer Kunde der Telekom ist und zu wenig Datenvolumen hat, kann sich über die Magenta-App 500 Megabyte Nachschub holen. In einem aktuellen Angebot bietet die Telekom sogar 1 Gigabyte – doch dafür gibt es Bedingungen.

Kunden der Telekom können ihr Datenvolumen derzeit um 1 Gigabyte aufstocken. Das verkündet der Konzern auf Twitter.

Das Angebot gilt für Kunden mit dem Tarif MagentaMobil. Um es in Anspruch zu nehmen, müssen Nutzer aber einen Telekom-Shop aufsuchen und dort nach der "Datentanke" fragen. Dabei handelt es sich laut der Telekom um eine einmalige Aktion.

Kritik auf Twitter

Manche Nutzer auf Twitter kritisieren das Angebot. Ein User schreibt, dass er abgelehnt wurde, da sein Vertrag über die Kundenrückgewinnung verlängert worden war.

Ein anderer Nutzer beschwert sich, dass der Mitarbeiter im aufgesuchten Telekom-Shop nichts von dem Angebot wusste. Die Telekom hat auf diese Kommentare bisher nicht reagiert.

500 Megabyte Datenvolumen per App

Wer nicht in einen Laden will, kann mit der App MagentaMobil sein Datenvolumen um 500 Megabyte aufstocken. Wer das Angebot wahrnimmt, verbraucht dabei zuerst das Extra-Datenvolumen und erst danach das vertraglich vereinbarte Volumen.

Um das Angebot zu aktivieren, müssen Kunden die App MeinMagenta der Telekom installieren und sich mit ihren Nutzerdaten einloggen. Dort lässt sich das Extra-Volumen in Anspruch nehmen. Dabei handelt es sich um ein Angebot, das monatlich erneuert wird.

Berechtigt sind Kunden, die einen Mobilfunkvertrag bei der Telekom mit Mindestlaufzeit haben, der Datenvolumen zum Surfen beinhaltet. Laut der Telekom sind "Business Tarife, reine Datentarife, CombiCards, Family Cards und Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden" vom Angebot ausgenommen.

Hinweis: Das Portal t-online.de ist ein unabhängiges Nachrichtenportal und wird von der Ströer Digital Publishing GmbH betrieben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal