Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Windows 10

...

So sieht das neue Windows 10 aus

Bild 11 von 15
Der Windows Explorer bietet auf den ersten Blick nicht viel Neues – außer einem flacheren Design und überarbeiteten Ordner-Symbolen. (Quelle: t-online.de)
(Quelle: t-online.de)

Wer den Windows Explorer startet, bekommt nun den sogenannten Schnellzugriff angezeigt. Dort findet man griffbereit die häufig verwendeten Ordner beziehungsweise Laufwerke und die zuletzt benutzten Dateien. Entfernen lassen sich die Dateien im Schnellzugriff über die "Ordneroptionen" und "Daten-Explorer-Verlauf löschen". Hier besteht auch die Möglichkeit, die Anzeige dauerhaft abzuschalten.




shopping-portal