Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Windows 10 >

Windows 10: Versehentlich neues Startmenü enthüllt

An Tester verteilt  

Windows 10: Neues Startmenü versehentlich enthüllt

25.07.2019, 16:05 Uhr | avr, t-online.de

Windows 10: Mit einem Tastendruck Programme öffnen (Quelle: Getty Images/Nour Alnader/t-online.de)
Windows-Tipp: Mit nur einem Tastendruck Programme öffnen

Viele Standardfunktionen lassen sich bequem über Tastenkombinationen in Windows erreichen. Wir zeigen, wie Sie eigene Shortcuts vergeben können und was es zu beachten gilt.

Mit einem Tastendruck: So können Windows-Nutzer eigene Shortcuts anlegen. (Quelle: Getty Images/Nour Alnader/t-online.de)


Gerüchten zufolge soll Microsoft an einem neuen Startmenü für Windows 10 arbeiten. Jetzt hat der Konzern versehentlich eine Windows-Version veröffentlicht, die ein überarbeitetes Menü zeigt.

Microsoft hat versehentlich eine interne Version von Windows 10 an alle Tester von Vorabversionen verteilt. Und in dieser Version zeigt das System ein neues Startmenü für das Betriebssystem. Das berichten verschiedene Medien.

So sieht das überarbeitete Startmenü aus.  (Quelle:  Twitter @NTAuthority)So sieht das überarbeitete Startmenü aus. (Quelle: Twitter @NTAuthority)

Bei der verteilten Version handelt es sich um den Windows 10 Build 18947. Wie das Technikmagazin "The Verge" berichtet, ist die Version für die interne Entwicklung der Microsoft-Spielekonsole Xbox gedacht.

Gerüchten zufolge soll Microsoft seit Längerem an einem neuen Startmenü arbeiten. Das neue Menü in der veröffentlichten Version scheint dabei kein Kachelsystem zu nutzen, wie es bisher bei Windows 10 üblich gewesen ist. Das Kachelmenü wurde mit Windows 8 eingeführt.

Auf Twitter spricht Microsoft von einem Fehler. Der entsprechende Build wurde vom Unternehmen mittlerweile zurückgezogen.

Was sind Windows Insider?

Windows Insider sind Nutzer, die sich für das Windows-Insider-Programm angemeldet haben. Wer das tut, kann kommende Versionen von Windows 10 vorab testen und Microsoft Feedback geben. Wenn Sie selbst Windows Insider werden wollen, finden Sie hier eine Anleitung zum Anmeldevorgang.


Vorsicht: Test-Versionen von Windows können instabil sein. Wichtige Daten können aufgrund von Fehlern verloren gehen. Wenn Sie eine Vorab-Version von Windows auf Ihrem Rechner installieren wollen, sollten Sie vorher Ihre Daten sichern. Wie Sie ein Back-up erstellen, lesen Sie hier.

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software > Windows 10

shopping-portal