Sie sind hier: Home > Finanzen >

Unternehmen

...

Männer der Macht - Die Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank

Bild 7 von 9
Rolf-E. Breuer absolvierte bereits 1956 eine Banklehre bei der Deutschen Bank in Mainz und München. Der promovierte Rechtswissenschaftler geriet im Jahr 2002 unter Druck, als der Medienunternehmer Leo Kirch dem Sprecher der Deutschen Bank vorwarf, durch eine kritische Äußerung in einem TV-Interview den Zusammenbruch der Kirch-Gruppe herbeigeführt zu haben. Die Art und Höhe des Schadens beschäftigt noch heute die Gerichte. (Quelle: dpa)
(Quelle: dpa)

Rolf-E. Breuer absolvierte bereits 1956 eine Banklehre bei der Deutschen Bank in Mainz und München. Der promovierte Rechtswissenschaftler geriet im Jahr 2002 unter Druck, als der Medienunternehmer Leo Kirch dem Sprecher der Deutschen Bank vorwarf, durch eine kritische Äußerung in einem TV-Interview den Zusammenbruch der Kirch-Gruppe herbeigeführt zu haben. Die Art und Höhe des Schadens beschäftigt noch heute die Gerichte.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal