Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Entschlacken und entgiften: Sinnvolle Kur oder reiner Mythos?

sk (CF)

Aktualisiert am 25.04.2016Lesedauer: 2 Min.
Beim Entschlacken stehen viele gesunde Lebensmittel auf dem Speiseplan.
Beim Entschlacken stehen viele gesunde Lebensmittel auf dem Speiseplan. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Fr├╝hjahr nutzen viele f├╝r eine Fastenkur. Von seinem religi├Âsen Ursprung hat sich das Ritual f├╝r die meisten jedoch weit entfernt. Stattdessen geht es darum, seinen K├Ârper zu entschlacken und zu reinigen. Doch funktioniert das ├╝berhaupt und ist eine Fastenkur wirklich sinnvoll? Wir kl├Ąren Sie auf.

Schlacke ÔÇô was ist das ├╝berhaupt?

Das Grundprinzip des Fastens im medizinischen Sinne ist die Reinigung des K├Ârpers, insbesondere des Darms. In den 1930er Jahren postulierte der Arzt Otto Buchinger, dass der Darm ├Ąhnlich wie ein Ofenrohr hin und wieder gereinigt und entschlackt werden m├╝sse. Doch gibt es diese Schlacke ├╝berhaupt?

Die "Deutsche Gesellschaft f├╝r Ern├Ąhrung" (DGE) hat festgestellt: ÔÇ×In einem gesunden menschlichen K├Ârper gibt es keine Ansammlung von Schlacken und Ablagerung von Stoffwechselprodukten. Nicht verwertbare Stoffe werden ├╝ber den Darm und die Nieren ausgeschieden.ÔÇť Sie m├╝ssen Ihren Darm entsprechend weder entschlacken, noch entgiften. Schlacke geh├Ârt also eindeutig zu den modernen Mythen.


Starten Sie eine Heilfasten-Kur

Heilfasten
Schwangere Frau
+7

Effektive Behandlung verschiedenster Leiden: Stimmt's?

Ob Allergien, Schmerzen, M├╝digkeit, Schlaflosigkeit, Infektionen, Konzentrationsschw├Ąche oder andere Leiden: "Entschlacken" soll in vielen F├Ąllen Linderung verschaffen. Grunds├Ątzlich auszuschlie├čen sind positive Effekte auf die Gesundheit nicht, wissenschaftliche Belege f├╝r eine erfolgreiche Behandlung durch eine Fastenkur fehlen jedoch.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Plan geht auf
Olaf Scholz besichtigt das ehemalige Gef├Ąngnis "Number Four", in dem w├Ąhrend der Apartheid in S├╝dafrika auch zahlreiche politische Gefangene einsitzen mussten: W├Ąhrend der Afrika-Reise des Kanzlers wird in Deutschland hitzig ├╝ber Waffenlieferungen f├╝r die Ukraine gestritten.


Auch die Ern├Ąhrungswissenschaftlerin Petra Renner-Weber ist laut "SWR" skeptisch: ÔÇ×Die Wirkungen sind nicht eindeutig belegt, zumindest gibt es keine Untersuchungen, keine Studien dazu. Was nicht hei├čt, dass es nicht irgendwelche Effekte oder Wirkungen hat.ÔÇť So l├Ąsst sich die Wirkung nicht eindeutig ins Reich der Mythen verweisen.

Medizinische Risiken beim Entschlacken

Laut der "S├╝ddeutschen Zeitung" stehen dem angeblichen und nicht belegten Nutzen jedoch nachweislich Risiken f├╝r Ihren K├Ârper gegen├╝ber. Wer ohne Hintergrundwissen fastet, riskiert:

  • Kreislauf- oder Herzrhythmusst├Ârungen
  • Schwindelanf├Ąlle
  • Bildung von Nierensteinen.

Kinder, Schwangere, stillende M├╝tter und Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen sollten grunds├Ątzlich aufs Fasten verzichten.

Entschlacken: Wissenschaft vs. subjektives Empfinden

Da es keine wissenschaftlichen Belege f├╝r die gew├╝nschte Wirkung auf den K├Ârper gibt, verweisen Verfechter des Fastens auf ihre subjektiven Erfahrungswerte, berichtet die "S├╝ddeutsche Zeitung". Indizien f├╝r die Wirkung beim "Entschlacken" sind demnach:

  • Euphorie
  • Ein klarer Kopf
  • Ver├Ąnderter, meist schlechter, K├Ârpergeruch

Ein Trugschluss, denn diese Anzeichen sind eine nat├╝rliche Reaktion des hungernden K├Ârpers. So geh├Ârt Euphorie zu den ÔÇ×Regulationsmechanismen des K├Ârpers, um einen zu sch├╝tzen, dass man sich wohlf├╝hlt, obwohl man nichts zu essen hatÔÇť, erkl├Ąrt Expertin Renner-Weber laut "SWR".

Weitere Artikel


Was bringt Entschlascken wirklich?

F├╝r die Wissenschaftlerin ist der einzige Sinn, den eine Fastenkur f├╝r einige Menschen haben kann, der, ÔÇ×dass man prinzipiell ├╝ber seinen Lebensstil nachdenkt, ├╝ber seinen Ess-Stil, seine Lebensmittelauswahl. F├╝r manche Menschen kann das ein Einstieg in eine ver├Ąnderte Ern├Ąhrung sein.ÔÇť

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Lebensmittel
Beliebte Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website