Kräuterlexikon  

Pappel

01.06.2016, 13:48 Uhr | uc (CF)

Pappel: alles zur Heilpflanze und Wirkung. Pappeln dienen nicht nur zur Papiergewinnung sondern auch als Heilpflanze. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Pappeln dienen nicht nur zur Papiergewinnung sondern auch als Heilpflanze. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Pappeln gehören für viele zum Landschaftsbild dazu. Doch wussten Sie, dass sich die baumförmige Pflanze neben der Holz- und Papiergewinnung auch als Arzneipflanze eignen? Wissenswertes zur Pappel als Heilpflanze lesen Sie im Folgenden.

Pflanze

Pappeln (Populus) kommen in Nordamerika und Eurasien vor. Die baumartigen Pflanzen gehören zur Familie der Weidengewächse und stehen hauptsächlich an Flussufern. Die kann bis zu 40 Meter hoch werden. Zu den bekanntesten Pappelarten gehören die Zitter-, Schwarz-, Pyramiden- und Silberpappel. Die Schwarzpappel war in Deutschland 2006 sogar der Baum des Jahres.

Verwendete Pflanzenteile

Die Knospen der Pappel finden in der Heilkunde Verwendung.

Inhaltsstoffe

  • Populin
  • Salicinätherische Öle
  • Harz
  • Gerbsäure
  • Gallussäure

Wirkung

Aus den Knospen der Pappel lässt sich ein Tee herstellen. Dieser wirkt hauptsächlich blutstillend, entzündungshemmend und schmerzstillend. Im Besonderen hilft er bei Fieber, Rheuma, Gicht und Blasenentzündungen. Ebenso sollen Teemischungen mit Pappelknospen Prostatabeschwerden lindern, den Magen stärken und wohltuend bei Sodbrennen wirken. 

Auch äußerlich können Aufgüsse aus Pappelknospen lindernd wirken wie beispielsweise bei Hautproblemen. Pappelsalbe hilft gegen Wunden, Verbrennungen, Gelenkschmerzen und andere Leiden des Bewegungsapparates.

Interessantes

Bereits in der Antike wurde die Heilkraft der Pappel geschätzt. In der griechischen Mythologie steht eine Schwarzpappel am Eingang zur Unterwelt und eine Weißpappel am Ausgang.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel & Medikamente > Heilpflanzen > Kräuterlexikon

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018